"Now this is a story...!"

Jeder kennt den "Prinz von Bel-Air". Erst zwei, drei Folgen gucken und dann Hausaufgaben machen – wir waren nicht die einzigen, die so ihre Nachmittage verbrachten.

Doch der "Prinz von Bel-Air" war mehr als nur ein lustiger Zeitvertreib. Er war und ist auch ein echter Trendsetter. Die Klamotten, die er damals trug, könnten heute noch problemlos auf jeder Party in Berlin mithalten. Denn Will wusste schon früh, was guter Geschmack bedeutet. 

Aber: Nicht jeder ist für so einen Style gemacht. Sich anzuziehen wie ein "Fresh Prince" bedeutet auch, an der Klamotte was zu wagen und mutig zu sein.

Bist du es auch? 

Hier kannst du dich von sechs extrem freshen Will-Smith-Looks inspirieren lassen. Probier es aus! 

1. Die Übergangsjacke!
(Bild: Giphy )

Will beweist mit dieser Jacke, dass Punkte auf jeden Fall gut aussehen können! Denn langweilige Farben wie Schwarz oder ein dunkles Grün sind out. 

2. Das grelle Sommer-Outfit
(Bild: Giphy )

Mit ordentlich Farbe, Jordans und der Cap kann der Sommer kommen! Ersetze die Kamera noch durch einen Brustbeutel und du bist voll im Trend. 

3. Der warme Winter-Look 
(Bild: Giphy )

Es muss nicht immer grell sein. Aber der Prince beweist, dass man problemlos die Winterstiefel mit kurzer Hose und lässigem Hemd kombinieren kann. 

4. Seriöser Samt 
(Bild: Giphy )

Auch bei ernsthaften Anlässen lässt er uns nicht im Stich. Egal ob du im Gericht oder bei Omas Kaffee und Kuchen glänzen musst: Rotes Sakko, weißes T-Shirt, schwarzes Hose und braune Stiefel passen immer. 

Hier ist noch mehr fresh Prince of Bel-Air!

1/12
5. Seriös und Sakko-los
(Bild: Giphy )

Vielfalt und Seriosität schließen sich nicht aus. Wer kein Sakko tragen will, der kann auch einfach ein stylisches Hemd im anziehen. Mit Punkten natürlich – siehe Punkt 1. 

6. Jogger. Geht. Immer! 
(Bild: Giphy )

Er ist gemütlich, leicht und sollte in keinem Kleiderschrank fehlen. Der Jogginganzug wurde lange unterschätzt und kommt jetzt langsam wieder! Zielsicher beweist der "Prince", dass sich guter Geschmack und Gemütlichkeit nicht ausschließen. 

Und zum Schluss: 

PS, wenn die Neider den Kopf über dich schütteln, denk immer dran: 


Gerechtigkeit

Warum die EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei immer noch weitergehen
Was im neuen Beitrittsbericht steht – und warum die Verhandlungen weitergehen.

Die Europäische Union hat ihren neuen Bericht zum Stand der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei vorgestellt. Einmal jährlich zieht die EU-Kommission Bilanz, wie es um die Annäherung zwischen EU und Türkei steht. 

Das neue Urteil: unterirdisch.

Die Türkei unter Präsident Recep Tayyip Erdogan erlebe jede Menge "Rückschläge". Das Land habe sich "in großen Schritten von der EU wegbewegt", heißt es im Bericht. (Hier geht es zum kompletten Bericht)