Bild: YouTube / The Mystery Hour
Vor jeder schönen Frau steht ein genervter Freund, der sie fotografieren muss.

NOCH NICHT ESSEN, ich muss noch ein Foto für Insta machen. HALT, STOPP, erst noch ein Foto von unseren Schuhen. LÄCHEL DOCH MAL, wir müssen mehr nach Glück aussehen!

Man fragt sich oft, was Frauen auf Instagram tun müssen, um Fotos von sich hochladen zu können. Kein Selfie, sondern ein Modelfoto, eins aus dem Urlaub, eins vom Shoppen, vom Essen, vom Rauchen, vom Sachen machen.

Diese Frauen müssen eigentlich gar nichts tun, denn sie haben ja Männer – genervte Männer, die die dutzend Fotos möglich machen. Wie verrückt und bescheuert das ist, wollen jetzt die Macher von The Mystery Hour klar machen, eine Comedy-Truppe aus den USA: Sie rücken die armen Männer hinter den Instagram-süchtigen Freundinnen ins Licht – und zeigen, wie aus ihrem Leben ein Fotoshooting wurde.

Und das war noch nicht alles:

Noch mehr genervte Männer, die nicht länger im Schatten ihrer Instagram-Frauen stehen wollen, zeigen jetzt ihr Gesicht – auf der Tumblr-Seite der Comedy-Formation lassen sich die müden Augen der zu Fotografen Verdammten betrachten.

Wer von ihnen wohl hinter Bildern wie diesen steckt?
Und wer musste leiden, damit ein Foto wie dieses entsteht?
Ganz ehrlich, wie wär's mal mit trauter Zweisamkeit?
So hast du mich schon lange nicht mehr angesehen.
Und weil wir gerade dabei sind: Das Gleiche gilt übrigens für euch, Männer!