Chiara Ferragni gehört zu den bekanntesten Influencerinnen der Welt. Sie hat mehr als 14 Millionen Follower bei Instagram, kooperiert mit den größten Luxusmarken. Und jetzt ist Chiara Ferragni verheiratet

Die Hochzeit hat sie, wie ihr restliches Leben, auf Instagram dokumentiert: Und wer in den vergangenen Tagen verfolgt hat, wie die Party von Ferragni und ihrem Mann, dem Rapper Federico Leonardo, kurz Fedez, ausgesehen hat, der wird gestutzt haben: Reich sind die beiden, ja – aber dieser Zirkus?

Alles an dieser Veranstaltung hat so viel gekostet, wie die meisten von Ferragnis Followern in zwanzig Jahren nicht verdienen werden. 

Die Feierlichkeiten der Familie begannen bereits in der vergangenen Woche. Da kamen sie und er in der Kleinstadt Noto auf Sizilien an.

Das Paar flog in einer von einer italienischen Fluglinie gesponserten Maschine. Bei der Ankunft gab es zu bestaunen: einen ausgerollten Teppich mit "The Ferragnez"-Logo und lebensgroße Maskottchen. Okay...

Das Flugzeug selbst war dann übrigens voll besetzt. Mit Freunden.

Angekommen im Städtchen. Falls du gedacht hast, Stars feiern wegen der Fans lieber im kleinen Kreis an einem heimlichen Ort – nimm das:

Kannst du dich noch an deine Kommunion erinnern? Vielleicht hattest du ein Blumengesteck im Vorgarten. Guck dir an, was diese beiden vor der Tür erwartete:

Sie sind dann auf einen Balkon gegangen, um runterzuwinken. Haben Kate und William auch getan. Aber bella ciao, hier kommen die Ferragnez!

Beim Winken und danach trug Ferragni übrigens ein Prada-Unikat, für das deine Eltern ihre Lebensversicherung auflösen müssten.

Alles nur Show? Nein, nein. Es gab auch echte Gefühle!

Outfit Nummer zwei und du dachtest, Prada war krass? Prada ist krass, aber Dior ist krasser!

Stell dir vor, du bist so King, dass deine Puschen deinen Namen tragen.

Stell dir vor, du bist so Queen, dass du von deinem Namen isst und aus deinem Namen trinkst.

Entschuldigen Sie, sind das im Hintergrund etwa eine Million versklavte Glühwürmchen? Ich denke schon.

Wir würden diesen Satz gern noch stärker fetten, geht leider nicht, aber die Ferragnez hatten auf ihrer Hochzeit außerdem eine eigene Kirmes.

Auf dieser verdammten Kirmes gab es einen Spieleautomaten mit Ferragnez-Figuren. 

Und eine Eisfigur, die Wodka pinkelte. Weil sie es kann.

Während der Kapitalismus auf Sizilien mit einem Cocktail über die Wiese twerkte, darf man eines nicht vergessen: Die Ferragnez sind fürsorgliche Eltern, die ihrer Nanny gern auch mal bei der Betreuung des Kleinen behilflich sind.

Hey, das hier ist übrigens eine Hochzeit, wo bleibt das offizielle Verheirateten-Foto? Ach ja, natürlich vor absurden Blumenbäumen und Rauchwolken. Sorry, dass wir gefragt haben.

View this post on Instagram

Yes I do, forever 💍

A post shared by Chiara Ferragni (@chiaraferragni) on

Viel Spaß in den Flitterwochen. Wie wär's mit Sankt Peter-Ording?


Trip

Nachhaltig Campen: Mit diesen Tipps geht Camping noch umweltfreundlicher

Das Zelt an einer steilen Klippe aufstellen, die Hängematte zwischen zwei alten Bäumen spannen oder den Van an einem verlassenen Strand parken und den Sonnenuntergang vom Autodach genießen: Wer campt ist flexibel, mitten in der Natur und außerdem umweltschonend unterwegs – könnte man meinen. 

Ist aber nicht unbedingt so. Auch ein Urlaub zwischen Bäumen kann für die Umwelt negative Folgen haben.