Hol dir Weihnachten ins Gesicht!

An Weihnachten gilt eines: Jogginghosen sind erst nach der Bescherung erlaubt. Denn für die Kirche, das Essen und den Besuch von Christkind und Weihnachtsmann darf man sich schonmal ein wenig rausputzen. Hey, schließlich ist Heiligabend. 

Wenn dir ein frisch gebügeltes Hemd oder ein samtiges Kleid nicht ausreichen, hätten wir hier den ultimativen Weihnachtslook für dein Make-up als Vorschlag.

Tada! Die Augenbrauen in Weihnachtsbaumoptik:
1/12

Zurzeit posten Dutzende Frauen ihre Gesichtskunstwerke bei Instagram – manche mit dezenten Highlights, andere bepinseln sich die Haare über dem Auge gleich in Tannenbaum-Grün. 

Angestoßen hat den Trend Beauty-Instagrammerin @taytay_xx. (BoredPanda) Sie kämmte die Härchen schwungvoll nach außen, fixierte sie und klebte noch kleine Glitzersteinchen und einen Stern an die Enden.

Immer wieder probiert sie auf ihrem Account ungewöhnliche Looks aus. Aus ihren Nasenlöchern ließ sie zum Beispiel schon ein mal künstliche Wimpern wachsen. Klingt ein bisschen ekelig? War es auch. (bento). 

Sich die Augenbrauen auffällig zu stylen, ist nicht mehr nur auf Laufstegen angesagt. 

Vor einigen Wochen probierten Make-up-Fans die Regenbogen-Augenbrauen aus. Ein sehr buntes Vergnügen. (bento) Und nun – passend zu Weihnachten – sind da eben die Tannenbaum-Augenbrauen. Während es bei den meisten bei etwas Glitzer bleibt, wollte es diese Instagram-Nutzerin so richtig wissen – und baute gleich mal eine Lichterkette mit ein:

Wir haben eine Visagistin gefragt: Wie geht das?

"Grundvoraussetzung sind füllige Augenbrauen mit seidigen Härchen, die Borstigen springen sonst zu schnell wieder in ihre gewohnte Form zurück", sagt Sabine Overbeck, die die Visagistenschule Hamburg betreibt. Wer das erfüllt, kann direkt loslegen – braucht aber einige Utensilien.

So schmückst du den Tannenbaum im Gesicht:

  1. Die Augenbrauen sollten entfettet werden, zum Beispiel mit einem Gesichtswasser oder Make-up-Entferner.
  2. "Mit einer Augenbrauenbürste solltest du zunächst Augenbrauen-Gel auftragen", sagt die Expertin. Auch Haarwachs oder Haarpomade wären denkbar, sind aber meist zu fettig.
  3. Mit der Spitze eines Toupierkamms lassen sich die Haare dann auseinanderfächern. "Einfach einen Mittelscheitel ziehen und dann die Haare nach außen schwingen", erklärt Sabine Overbeck.
  4. Anschließend lässt sich mit einem Kleenex das überflüssige Augenbrauengel entfernen. Nun kommen die kleinen Pailletten an die Reihe.
  5. "Am besten ist es, wenn man dafür Augenbrauenkleber mit einem Eyelinerpinsel auf die Stellen aufträgt, auf der die Paillette später haften soll", sagt Sabine. Achtung: Nicht auf die Haare, sondern auf die Haut dazwischen den Kleber auftragen.
  6. Im nächsten Schritt kann man ein kleines Streichholz zur Hilfe nehmen, die Holzspitze mit etwas Spucke befeuchten. Damit die Paillette anheben und auf den Augenbrauenkleber setzen. Jetzt heißt es: Schön trocknen lassen.
  7. Wer es bunt mag, kann auch grünes Lidschatten-Puder verwenden.
Und was denkst du?

Streaming

Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist für einen Golden Globe nominiert

Bei den diesjährigen Golden Globes geht ein deutscher Film ins Rennen: "Aus dem Nichts" von Regisseur Fatih Akin. Das Drama wurde in der Sparte "Bester nicht-englischsprachiger Film" nominiert. Die Nominierung wurde am Montag auf der Facebook-Seite der Golden-Globes verkündet.

In der Auslands-Kategorie trifft "Aus dem Nichts" unter anderem gegen "First They Killed My Father" aus Kambodscha und die deutsch-schwedische Satire "The Square" an.