Er tröstete einen weinenden Franzosen und Europas Fußballfans feierten ihn dafür. Jetzt will sich Portugal bei dem jungen Fußballfan für die Geste bedanken. Die Tourismusbehörde des Landes lädt ihn zu einer Reise nach Portugal ein. (SPIEGEL ONLINE)

Diese Geste des Jungen habe "die intensiven Emotionen des Finales" schön zum Ausdruck gebracht und gezeigt, "wie man sich freundlich, tolerant und authentisch portugiesisch verhält", sagen sie. Mathis heißt der kleine Fan, dessen Eltern von Portugal nach Frankreich ausgewandert sind.

Auch den Fan der französischen Mannschaft würden die Behörde gern einladen – doch noch weiß man nicht, wer es ist.

Noch einmal das Video ansehen:


Videos

Miniatur Wunderland zeigt wie Rettungsgassen richtig gehen

Rettungsgassen sind im Straßenverkehr enorm wichtig. Aber wie war das nochmal auf der Autobahn? Mittlere Spur freihalten oder doch die rechte? Viele wissen nicht genau, was richtig und falsch ist.

Das Miniatur Wunderland will nun Autofahrer für das Problem sensibilisieren. Fast 1000 Stunden haben sie an einem Video gearbeitet und Szenen in dem Mini-Eisenbahn-Museum nachgestellt. Herausgekommen ist dabei ein zweiminütiges Aufklärungsvideo. Wie macht man den Weg für Rettungskräfte richtig frei? Wie können sie am schnellsten zum Unfallort kommen und Leben retten?