"Looking for freedom"

Selten war die Freude über ein Gesetz so groß. Die Ehe für alle ist da – und dieser Schritt hin zu mehr Gleichheit und Gerechtigkeit muss gefeiert werden. 

Schwule und lesbische Paare schauen schon nach einem Termin. Und viele, die sich mit ihnen freuen, drücken ihre Freude bei Instagram, Twitter oder Facebook aus. 

Das sind die besten Reaktionen – inklusive Musikwunsch:
"Heiraten" klingt so viel besser als "Eingetragene Partnerschaft eingehen" <3
Auf die frohe Botschaft erst mal einen pinken Cakepop oder einen Kuchen in Regenbogenfarben:
Dieses Meisterwerk postete Schauspielerin Jessica Schwarz:
Und auch bei den Grünen gab es Torte:
Einige fassten ihr Glück in Bildern zusammen:
Vor dem Kanzlerabend eine kleine Feier bei Regen...
...mit Hund:
Fahnen wurden gehisst. Vorm Brandenburger Tor...
...beim Fußballverein Hertha BSC
...oder vor der Uni Kiel
Die Instagram-Nutzerin verglich die Entscheidung über die Ehe für alle mit dem Mauerfall:
Deshalb steht auch das Party-Lied des Tages schon fest: "Looking for freedom"
Andere Lieder stören eher ;)
1/12

Hier kannst du nachlesen, wie heute die Debatte im Bundestag verlaufen ist. Und wie wir uns in der Redaktion gefreut haben:


Haha

Hessen baut ein Hai-Aquarium. Also haben wir beim Tornado-Experten angerufen
Sicher ist sicher.

Im hessischen Pfungstadt bei Darmstadt soll Europas größtes Indoor-Hai-Aquarium entstehen: Shark City. Das Ozenarium will verschiedenen Haiarten einen Schutzraum bieten, das größte Becken soll 10,5 Millionen Liter umfassen.