Bild: dpa/US Department of Energy
Nein, es geht nicht um Gucci Mane

Die Menschen haben Angst – oder, je nach Lesart, Lust auf Krieg. Das zeigt zumindest der Blick auf Google Trends. Dort zeigt die Firma eine Auswahl der Suchbegriffe, die gerade besonders beliebt sind.

Seit einigen Tagen gibt es mehr Suchanfragen nach "World War 3".

Befürchten mehr Menschen einen Krieg, in den mehrere Länder verwickelt sind?

Das ist die "World War 3"-Suche des vergangenen Monats:
Was zeigt die Grafik?
  • Dass das Interesse am 3. Weltkrieg noch im März gleich null war.
  • Am 7. April stieg die Kurve sprunghaft an – an jenem Tag entschied sich die US-Regierung zu einem Militärschlag gegen Syriens Machthaber Baschar al-Assad. (bento)
  • Seitdem bleibt die Suchanfrage oben. Das dürfte vor allem daran liegen, dass die USA kurz darauf begann, Kriegsschiffe vor die koreanische Küste zu schicken. Wie wahrscheinlich ein US-Korea-Krieg ist, erfahrt ihr hier:

Die aktuelle Zahl der Suchanfragen ist außergewöhnlich. So sieht der Verlauf der vergangenen fünf Jahre aus:
Was zeigt die Grafik?
  • Ein erster Ausschlag fand Ende August 2013 statt. Assad hatte damals zum erstem Mal in großem Umfang Chemiewaffen gegen sein Volk eingesetzt – die USA hatten damals mit einem Militärschlag gedroht.
  • Anfang März 2014 kommt der nächste Ausschlag – kurz nachdem Russland die ukrainische Halbinsel Krim besetzt hat (hier mehr bei bento).
  • Die nächsten Ausschläge sind von Mitte November 2015 und vom Februar 2016, nach den Anschlägen in Paris (bento) und einer heimlichen Militärintervention der USA in Libyen (bento).
  • Der letzte Anstieg vor 2017 ist eine Doppelspitze im Oktober und November 2016 – als zunächst der russische Präsident Wladimir Putin ein gemeinsames Abrüstungsabkommen mit den USA beendete (wegen der "unfreundlichen Handlungen der USA" gegen Russland) und kurz darauf Donald Trump die US-Wahl gewann.
  • Insgesamt nimmt die Furcht vor einem internationalen Konflikt zu.
Was Google noch verrät:

Die häufigste Suchkombination in Verbindung mit "World War 3" geht auf Donald Trump – danach folgt der Rapper Gucci Mane und das Computerspiel "Call of Duty". Auf Platz 5 landet die Terrormiliz "Islamischer Staat".


Food

Woran man erkennt, ob eine Henne weiße oder braune Eier legt
Und was der Unterschied ist

Einige Eier sind braun. Andere sind weiß. Mit der Qualität der Eier hat das nichts zu tun – der Inhalt ist derselbe. Auch nicht mit der Farbe des Gefieders der Henne. 

Auch nicht mit bio oder nicht bio, auch wenn viele Menschen das glauben und deswegen lieber braune Eier kaufen. Die gibt es deswegen auch viel häufiger:

Nur 3 von 10 Eiern im Handel sind weiß.