Bild: U.S. Customs and Border Protection's Rio Grande Valley Sector
Das hat ein Gericht nun entschieden.

Von ihren Eltern an der US-Grenze getrennte Kinder müssen innerhalb von 30 Tagen wieder mit ihren Eltern vereint werden. Sind die Kinder jünger als fünf Jahre, müsse dies innerhalb von 14 Tagen geschehen. Das ordnete ein US-Bundesgericht in Kalifornien in einer einstweiligen Verfügung am Dienstagabend (Ortszeit) an. 

Worum geht es in der Sache?

Die USA streiten seit Wochen erbittert um den Umgang mit Kindern von Einwanderern ohne Papiere. Zunächst hatte US-Präsident Donald Trump Grenzschutzbehörden Eltern von ihren Kindern trennen lassen. (bento)

Am Mittwoch hingegen gab er nach und unterzeichnete ein vorläufiges Dekret. Kinder von illegal Eingewanderten sollen nun gemeinsam mit ihren Eltern eingesperrt werden. Noch immer sind jedoch mehr als 2000 Migrantenkinder auf Aufnahmezentren in 17 Bundesstaaten verteilt.

Trump hatte bisher die oppositionellen Demokraten dafür verantwortlich gemacht, dass es nicht zu einer gesetzlichen Regelung gekommen war. Es gibt aber kein Gesetz, dass eine Trennung der Kinder von ihren Eltern vorschreibt. 

Wer hatte geklagt?

Die US-Bürgerrechtsorganisation ACLU hatte Klage vor dem US District Court in San Diego gegen die Praxis eingereicht. Die Regierung argumentierte gegen die Klage. Sie forderte das Gericht auf, die Verfügung nicht zu erlassen, da der Präsident den Umgang mit den Kindern bereits in einem Dekret geregelt habe.

Das Gericht sah dies anders. In der Urteilsbegründung heißt es:

Die unglückliche Wirklichkeit ist, dass unter dem derzeitigen System Migrantenkinder nicht mit der gleichen Effizienz und Genauigkeit behandelt werden wie Eigentum.

Wie sieht es in den Lagern aus?

Dieses Video bietet einen Einblick:

Mit Material von dpa


Sport

Wie muss Deutschland jetzt spielen, um ins Achtelfinale zu kommen?
Letzter Gegner: Südkorea

Die deutsche Nationalmannschaft hat am Samstag Gruppengegner Schweden besiegt. Und es wurde knapp – erst in der Nachspielzeit schaffte die Elf ein 2:1. (Hier sind die besten Reaktionen zum Spiel)

Sicher sind die aber noch nicht.  

Wie muss Deutschland nun spielen, um bei der Fußball-WM ins Achtelfinale zu kommen?