Bild: dpa / Michael Reynolds

Das Wirtschaftsmagazin "The Economist" veröffentlicht jedes Jahr einen weltweiten Demokratie-Index. Gestern erschien die Auswertung für das Jahr 2016. Besonders für die USA änderte sich das Ergebnis: Zum ersten Mal überhaupt wurden die Vereinigten Staaten nicht mehr als "vollständige Demokratie" eingeschätzt. Stattdessen gilt das politische System jetzt als "beschädigt". (EIU)

(Bild: EIU Democracy Index 2016)
Was hat Trump damit zu tun?

Die Beurteilung des Economists bezieht sich auf das gesamte Jahr 2016. Deshalb kann das Ergebnis kaum dem neugewählten US-Präsidenten zur Last gelegt werden. In der Studie heißt es: "Der Rückgang des Demokratie-Wertes der USA zeigt einen Vertrauensverlust in die Regierung und öffentliche Einrichtungen über viele Jahre." Und weiter heißt es:

Trumps Kandidatur war nicht der Grund für den Vertrauensverlust, sondern eine Konsequenz daraus.
Economist Intelligence Unit, Democracy Index 2016
Wie demokratisch ist Deutschland?

Die Bundesrepublik kommt im weltweiten Demokratie-Vergleich auf den 13. Platz. Das ist besser als die USA – allerdings auch schlechter als Kanada, Australien, die skandinavischen Länder oder die Schweiz. Gut eingeschätzt wird Deutschland bei den Bürgerrechten und beim Wahlsystem. Bei der politischen Beteiligung und der politischen Kultur gibt es dagegen noch Verbesserungsbedarf, so die Studie.

Weiterlesen:


Today

Melania Trump braucht deine Hilfe nicht

Vielleicht muss man sich Melania Trump als glückliche Frau vorstellen. Aus einem mittelmäßig erfolgreichen Model aus Slowenien ist die First Lady der USA geworden. Ihre Vorgängerin Michelle Obama hat gerade eindrucksvoll gezeigt, wie viel man in diesem Amt bewegen kann, auch wenn es ein rein repräsentatives ist.

Und selbst wenn Melania Trump für sich beschlossen haben sollte, dass sie eigentlich gar nicht so viel bewegen will, sondern lieber die Klappe hält: Man darf annehmen, dass die Ehefrau von Donald Trump ein weitaus privilegierteres Leben führt als die allermeisten anderen Frauen.