Bild: Getty Images
Und das, nachdem 50 Cent sich über ihn lustig gemacht hatte. 3 Fragen, 3 Antworten

Schauspieler Terry Crews sprach in der vergangenen Woche vor dem US-Kongress über seine Erfahrungen mit sexueller Belästigung, um Aufmerksamkeit dafür zu schaffen, dass auch Männer Opfer sexueller Übergriffe sein können. (bento)

Rapper 50 Cent machte sich daraufhin über den Star aus "Brooklyn 99" lustig. Nun reagierte Crews mit einem starken Tweet. 

Worum geht es?

Als einer von wenigen Männern an der Spitze der #MeToo-Bewegung, erhebt Crews Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen den Hollywood-Agenten Adam Veint. Seine Geschichte wurde zigfach geteilt, Menschen dankten ihm für die Offenheit. 

Rapper 50 Cent hingegen reagierte mit diesem geschmacklosen Instagram-Post:

Wie reagierte Crews?

Er veröffentlichte daraufhin am Freitagmorgen einen kraftvollen Post, als Reaktion auf den Post von 50 Cent

Crews' Tweet beschreibt die quälenden Fragen, die die Opfer von sexueller Belästigung oft ertragen müssen:

Gab es darauf Reaktionen?

Für seine starken Worte bekommt Terry Crews viel Zuspruch von Betroffenen und auch von anderen Prominenten.

Ex US-Vizepräsident Joe Biden fordert beispielsweise, dass mehr Männer sich zu ihren Erlebnissen bekennen:

Schauspielerin und Moderatorin Gabrielle Union, die selber als 19-jährige Opfer eines sexuellen Übergriffs wurde, hat eine klare Nachricht an 50 Cent:

Reality-TV Star Claudia Jordan unterstützt Crews ebenfalls:

Statt sich zu entschuldigen, versucht 50 Cent nun, seinen Post herunterzuspielen:

Nice try, aber das war nichts!


Food

Sätze, die Vegetarier nicht mehr hören können
"Hier, probier doch Mal!"

"Du hast bestimmt totale Mangelerscheinungen." Oder: "Wenn man Tiere nicht essen soll, warum sind sie dann aus Fleisch?" 

Wenn man kein Fleisch oder keinen Fisch isst, muss man sich so einiges anhören. Jeder hat beim Thema Ernährung etwas zu sagen, von allen Seiten hagelt es kluge Kommentare und besorgte Ratschläge. 

Weitere Sätze, die Vegetarier nicht hören können, seht ihr im Video.