Bild: WDR/Peter Rigaud, Compact; Montage: bento

Deutschland steht angeblich kurz vor dem Untergang. Zumindest, wenn man einigen Machern von Talkshows glaubt. Von "Hart aber fair" bis "Maischberger" geht es gefühlt meist um: Flüchtlinge, Terror-Angst und die schleichende Islamisierung. 

Am Montag lud auch Moderator Frank Plasberg bei "Hart aber fair" zu einem plakativen Thema: "Flüchtlinge und Kriminalität – Die Diskussion!" Im Netz war das vielen zu viel des Guten. Unter dem Hashtag #AlternativeFürPlasberg schlugen sie vor, womit sich die Talkshow eher mal beschäftigen sollte:

Trotzdem geht die Fokussierung auf Flüchtlinge und den Islam weiter. Am Mittwoch will Sandra Maischberger erörtern, wie viel Islam nach Deutschland passt. Mal wieder. Unter anderem die CDU-Politikerin Julia Klöckner ist eingeladen.

Die Talkformate der öffentlich-rechtlichen Sender klingen manchmal so düster, sie lassen sich kaum noch von Medien unterscheiden, die für Rechtsaußen schreiben – zumindest, was den Titel angeht.

Wie die "Compact" zum Beispiel. Das Magazin fischt mit Stimmungsmache Leser, verdreht gerne Fakten und schreibt monatlich pessimistische Prognosen für das Land. Kostprobe: "Diktatur Merkel: Das Ende der Meinungsfreiheit".

Talkshow oder rechte Hetzschrift: Kannst du unterscheiden, wer's getextet hat?


Streaming

So oft ging es in den Talkshows von ARD und ZDF wirklich um Islam und Flüchtlinge
Wir haben da mal nachgezählt.

Deutschland ist am Abgrund. Den Eindruck bekommt zumindest, wer sich nach 20 Uhr vor den Fernseher setzt und ARD oder ZDF einschaltet. In den Talkshows dort werden fast nur Krisen und Katastrophen behandelt – das werfen nun zumindest viele Zuschauer den Sendern vor.

Gefühlt geht es fast immer um Flüchtlinge und/oder Muslime, und wie sie die innere Sicherheit in Deutschland durch ihre bloße Anwesenheit gefährden. 

  • Am Mittwoch will Sandra Maischberger erörtern, wie viel Islam nach Deutschland passt. Sendungstitel: "Die Islamdebatte: Wo endet die Toleranz?"
  • Und erst am Montag diskutierte Moderator Frank Plasberg bei "Hart aber fair" über folgendes Thema: "Flüchtlinge und Kriminalität – Die Diskussion!"