Bild: YouTube/A-Haber

Das Erdogan-Gedicht von Jan Böhmermann beschäftigt die deutsche Justiz und die Regierungen in Berlin und Ankara. Nun springen auch türkische Medien auf – wenn auch mit fragwürdigen Beiträgen. Der Erdogan nahstehende Sender A-Haber hat einen Reporter nach Mainz geschickt. Dort will er vor den Toren der ZDF-Zentrale herausfinden, wie es wirklich um die deutsche Pressefreiheit steht.

Der Zusammenschnitt im Video:

Im Video geht es vor allem darum, dass der Wachdienst den Reporter nicht auf das private (!) Firmengelände lassen will. Dass allein genügt dem türkischen Reporter als Beweis für den angeblich schlechten Zustand der Pressefreiheit in Deutschland.

Einem Sender-Verwortlichen wird die Körperhaltung zum Vorwurf gemacht: Hat er die Hände in den Hosentaschen, sei das respektlos. Nimmt er sie raus, sei es ein Zeichen von Angst. Der Reporter meint: "Er zittert regelrecht vor Zorn." Ein ZDF-Sprecher sagte gegenüber der "Welt", dass bei ihnen keine Interviewanfrage von A-Haber eingegangen sei. Allerdings seien Drehgenehmigungen für das Eingangstor verlangt worden.

Der Beitrag gehört zur Sendung "Yaz Boz" (wörtlich: "Schreib und Zerstör"), einer Talkshow bei A-Haber. Der Sender gilt als linientreu gegenüber Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan. Hier ist die komplette Folge im türkischen Original zu sehen, der ZDF-Beitrag wird in Minute 1:40 erstmals angeteasert, läuft dann aber am Ende der Sendung.


Streaming

Warum Daniela Katzenberger einfach so erfolgreich ist

Besuch beim Kinderarzt vor der ersten Flugreise. An Nasentropfen denken, falls das Baby schnupfen kriegt. Kofferpacken, in jeder Tasche Milch haben, denn die ist ja lebenswichtig. Treffen mit den Großeltern. Grundstückssuche. Taufpaten finden. Daniela Katzenbergers Reality-Show "Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Hochzeitsfieber" ist vor allem sehr normal. Seit einer Woche läuft die neue Staffel rund um ihr Privatleben auf RTL II, quasi eine deutsche Kim-Kardashian-Sause.

Daniela Katzenberger ist Mutter einer kleinen Tochter, die Familie sucht auf Mallorca ein Grundstück für das zukünftige Heim. Wie weit ist denn die Schule weg? Soll Oma Iris auch mit auf die Insel ziehen? Wieso sagt denn Costa Cordalis nichts, sondern grinst immer nur so komisch am Bildrand? Dann kommt Werbung für Babynahrung und Hygieneprodukte für Frauen.