In rund vier Wochen ist Karneval, das heißt konkret: Vor allem im Rheinland verkleiden sich Kinder und Erwachsene als Piraten, Clowns und Dracula. Die Schmink- und Style-Utensilien kauft der Karnevalist meist in der Drogerie. In diesem Jahr haben zwei dm-Filialen in Düsseldorf ihr Angebot offenbar vergrößert. Neben Luftschlangen und Haarspray ist im Karnevalssortiment auch Pfefferspray zu finden. Beworben wird die Ecke mit einem kleinen Schild: "Schon jeck? Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen." (Rheinische Post)

Ist das wirklich Ihr ernst? finde es weder komisch noch hat Reizgas etwas mit der fünften Jahreszeit zu tun! Es schürt nur Angst!!

Posted by Meister Sheikh on Thursday, January 19, 2017

Das Foto schoss demnach ein Düsseldorfer Gastronom. Sein Vorwurf: Das Pfefferspray an Karneval sei eine Reaktion auf die Übergriffe in der Silvesternacht in Köln und würden Stimmung gegen eine bestimmte Bevölkerungsgruppe machen. Weitere Nutzer schlossen sich der Kritik an und berichteten von einer zweiten Filiale, in der das Pfefferspray Bestandteil der Karnevalsecke sei.

Die Reaktion von dm: "Das Tierabwehrspray haben wir aufgrund der vielen Nachfragen unserer Kunden vor rund acht Monaten in unser Sortiment aufgenommen. Über die Platzierung im Markt entscheiden die Kolleginnen und Kollegen."

Tatsächlich hat dm das sogenannte "Tierabwehrspray" bereits seit Ende Juni im Sortiment. Ohne den Hinweis dürfte es nicht verkauft werden. Die Einführung des Reizgases war damals schon umstritten. Unter anderem hatte die Polizei gewarnt, das Spray zu kaufen. Wer das Reizgas gegen Menschen einsetzt, kann wegen gefährlicher Körperverletzung drankommen. (Tagesspiegel)


Style

Diese Jogginghosen wollen wir jetzt sofort anziehen
Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben.

Es gibt dieses berühmte Zitat von Obermodechef Karl Lagerfeld – Jogginghose, Leben, Kontrolle, verloren, bla. Stimmt natürlich überhaupt nicht. Wer eine Jogginghose trägt, hat schließlich die volle Kontrolle. Legt sich beruhigt aufs Sofa oder geht raus in die Welt. Total entspannt. In bequemer Hose. Die Jogginghosenträger wissen: Alles andere wäre auch absurd.

Weil man bekanntlich nie genug Jogginghosen im Schrank haben kann, gibt es hier Nachschub: