Bild: Andre Benz

Kaum ein Transportmittel wird so gern gehasst wie die Deutsche Bahn: Wenn man Pendlern glaubt, kommt sie fast nie pünktlich, ist immer überfüllt und stets fehlen ihr mindestens vier Waggons. 

Das mag etwas übertrieben sein, aber die Frage ist trotzdem: Ab wann gibt es Entschädigungen bei Verspätung? Und wie sieht es mit anderen Rechten aus? Darf man  die Füße hochlegen, oder ist schlechtes Benehmen ein Grund, rausgeworfen zu werden? Und wie ist das mit lauter Musik?

Was darf man eigentlich bei der Deutschen Bahn?


Sport

Nike-Aktie ist nach dem Werbevideo mit Colin Kaepernick auf Rekordhoch
Just do it!

Sie wollten, dass er entlassen wird. Donald Trump nannte ihn und seine Mitstreiter "Hurensöhne". Und alles nur, weil sie sich während der Nationalhymne aus Protest gegen Polizeigewalt hinknieten. Doch Colin Kaepernick blieb bei seiner klaren Haltung gegen Rassismus – selbst dann noch, als ihn kein neuer NFL-Klub unter Vertrag nehmen wollte.