Spoiler: Frauen und junge Leute stehen nicht im Mittelpunkt.

In Bayern verhandeln zur Zeit CSU und Freie Wähler über die nächste Regierung. Vielleicht schon diese Woche könnte die erste schwarz-orange Koalition stehen. 

Die Verhandlungen führen Markus Söder für die CSU und Hubert Aiwanger für die Freien Wähler. Zwei weiße Männer über 45. Das mag in Bayern nicht verwundern – doch sieht man sich die übrigen Verhandlungsteams der Parteien an, die am Montag aufeinandertrafen, wird es nicht besser.

Auf den ersten Blick fehlen vor allem – die Frauen. Das fiel auch Twitter-Nutzern auf:

Doch es sind nicht nur Frauen, die hier fehlen, auch die Jungen haben offenbar wenig zu sagen, wenn es um die Zukunft Bayerns geht.

Es sieht nicht gut aus im neuen bayerischen Landtag, was das Geschlechterverhältnis und die Repräsentation der jungen Wählerinnen und Wählern angeht. 

Von den 205 Abgeordneten sind nur 55 Frauen, das entspricht einem Anteil von gerade einmal 27 Prozent. Besonders düster sieht es bei AfD und FDP aus: Bei insgesamt elf Abgeordneten hat die FDP nur eine Frau in den Landtag geschickt, die AfD kommt bei 22 Abgeordneten auf zwei Frauen. In Prozent ausgedrückt bedeutet das ein Frauenanteil von neun Prozent

Bei der CSU sind es 21 Prozent, bei Freien Wählern 22 Prozent. Nur die SPD mit 50 Prozent weiblichen Abgeordneten und die Grünen mit 45 Prozent sorgen für etwas mehr Ausgewogenheit. (Süddeutsche Zeitung)

Bei der Repräsentation von jungen Menschen zeigt sich ein ähnlich verzerrtes Bild der Realität in Bayern: Junge Menschen finden so kaum Gehör im Landtag, nur ein Abgeordneter der Grünen ist unter 25. Unter 30 sind nur 3,9 Prozent der Abgeordneten im neuen bayerischen Landtag. Das entspricht acht Personen – genauso viele 62-Jährige gibt es übrigens aktuell dort.

Immerhin: Bei Verhandlungsrunden von CSU und Freien Wählern vor ein paar Tagen saßen auch Frauen mit am Tisch, darunter die stellvertretende Ministerpräsident Ilse Aigner. 


Haha

Eine streunende Katze crasht eine Fashion-Show und die Bilder sind einfach das Beste
Bester Catwalk ever!

Wenn ein Tier etwas auf einem Catwalk zu suchen hat, dann ja wohl eine Katze. Genau das ist gerade in Istanbul passiert: Eine streunende Katze hat die Esmod International Fashion Show gecrasht – und es könnte nicht schöner sein!