Hach!

Als Shawna Riche aus Iwoa vom benachbarten Hofbesitzer erfährt, dass ein Kälbchen mit schwerwiegenden Problemen zur Welt gekommen ist, zögert sie nicht lang: Sie zieht die kleine Kuh mit der Flasche auf – und nennt sie Betsy.

Das Kuhbaby lebt seitdem mit mehreren Hunden, einer Katze und einer jungen Ziege auf Shawnas Hof. Ihre Abenteuer zeigt Shawna auf einem eigens eingerichteten Instagram-Account. Im Video kannst du dir Betsys Geschichte ansehen.


Fühlen

Emma hat eine Sex-Party in ihrer Wohnung veranstaltet - zum ersten Mal

Auf dem Sofa hatten fremde Menschen Sex, im Arbeitszimmer nebenan auch, vielleicht sogar in der Küche. Auf dem Bett im Schlafzimmer waren acht Menschen gleichzeitig – völlig ineinander vertieft.