Bild: Christopher Polk/Getty Images

Wenn Fan-Träume wahr werden: Rihanna performte am Samstag im Rahmen ihrer "Anti World Tour" den Song "FourFiveSeconds". Nach ein paar Takten kniete sich die Sängerin an den Bühnenrand und hielt einem Fan das Mikrofon vor die Nase. Er sang weiter – und beeindruckte die 28-jährige Sängerin damit ganz offensichtlich mit seinem Gesangstalent.

Hier kannst du dir einen Ausschnitt von dem Auftritt ansehen:
Noch in der Nacht, bedankte sich der Fan Terah Jay via Twitter und später dann auch mit einem Video via Instagram.
Wer mehr von Terah Jay hören möchte, kann hier seinen YouTube-Kanal abonnieren.