Unser Song des Tages kommt von Tôg aus Norwegen

Okay, Zeit für ein peinliches Geständnis – ich hasse es, wenn der Sommer zum Herbst wird. Herbst ist schon ok, grundsätzlich, aber der Übergang lässt so ein Gefühl in mir hochkommen, so eine riesige Menge suburbane Langweile, das kommt von ganz tief drinnen. (Vielleicht, weil ich keinen künstlichen Kürbisgeschmack mag.) Dieses Jahr versuche ich, proaktiv gegen diese herankriechende saisonale Traurigkeit vorzugehen und halte meine Playlist mehr upbeat. Tôgs Album Feiring ist bisher mein großer Gewinner. Nein, ich kann kein Norwegisch. Und nein, das macht überhaupt nichts. Elektropop-Disko ist universell. Oder? Es mag ein wenig Sehnsucht und ein klein bisschen Melancholie unter den hell leuchtenden Grooves dieser Band liegen – aber macht euch keine Sorgen um mich. Wenn die das raustanzen können, schaffe ich das auch.

Empfohlen von Soundfriend Laura Studarus. Der Song des Tages entsteht in Zusammenarbeit mit Soundfriend.

Soundfriend × bento

Was ist gerade dein Lieblingssong? Das Fragen sich die Soundfriends, ein globales Netzwerk von Menschen, die jeden Tag mit Musik arbeiten. Auf bento gibt es jeden Tag einen neue Empfehlung.