Bild: dpa/Gregor Fischer
Von Bilderbuch bis Paul Kalkbrenner

Im September geht die deutsche Ausgabe des Lollapalooza-Festivals in die zweite Runde – jetzt wurden erste Details zum Lineup veröffentlicht. 32 Künstler und Bands werden demnach am 10. und 11. September im Treptower Park in Berlin spielen, darunter Bilderbuch, Radiohead, Alle Farben, Philipp Poisel, Kings of Leon, Milky Chance, Lost Frequencies und Paul Kalkbrenner.

Das ist das Lineup
1/12

Ursprünglich fand das Lollapalooza-Festival nur im Grant Park in Chicago statt, inzwischen gibt es Varianten in Chile, Brasilien, Argentinien und seit vergangenem Jahr auch in Berlin.

2015 fand das deutsche Lollapalooza noch auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof statt, dieses Jahr wird es in den Treptower Park verlegt. Dagegen gab es allerdings vorab Proteste. Die Befürchtung: Das Event könnte die Grünfläche zerstören (Berliner Zeitung).

Noch gibt es Tickets für Lollapalooza, aktuell kostet ein Zwei-Tages-Ticket 139 Euro.