Über vier Jahre mussten wir warten, jetzt ist es soweit: Die neu Adele-Single "Hello" ist draußen. Hier könnt ihr das Video sehen:


Der erste Eindruck: Adele bleibt sich treu. Wer ohnehin schon melancholisch veranlagt ist, wird auch nach "Hello" nicht anfangen zu tanzen.

Trotzdem ist Adeles neue Single vor allem wieder richtig gute Musik. Stimmlich ist sie wie gewohnt top, der Song ist genauso persönlich wie das letzte Album. Vor allem die ruhigen Töne zu Beginn strotzen vor Emotionen. Das Video ist in Sepia gehalten, bei einem heißen Tee denkt Adele über ihren Ex nach – und versucht, sich zu entschuldigen.

Der Chorus:

Hello from the other side
I must've called a thousand times to tell you
I'm sorry, for everything that I've done
But when I call you never seem to be home

Hello from the outside
At least I can say that I've tried to tell youI'm sorry, for breaking your heart
But it don't matter, it clearly doesn't tear you apart anymore

Das ganze Album "25" erscheint am 20. November. Nach dem Break-Up-Album "21" soll es nun also ein Make-Up-Album sein. Kurzes Zwischenfazit von Adele selbst: "But I ain't done much healing".

Ganz fertig ist sie also noch nicht mit der Verarbeitung des Schmerzes, den sie in "21" besang. Was genau Adele wiedergutmachen möchte, hat sie jüngst in einem Brief auf Facebook erklärt.

Hello...

Posted by Adele on Mittwoch, 21. Oktober 2015

bento Today abonnieren