Bild: Getty Images / Montage: bento

Sie hat lange nichts von sich hören lassen – zumindest musikalisch. Doch jetzt ist Beyoncé zurück. Nicht mit einem eigenen Song, dafür macht bei Eminems neuer Single "Walk On Water" mit. Gemeinsam mit ihm singt sie:

I walk on water, but I ain't no jesus, I walk on water, but only when it freezes

An einer anderen Stelle im Song wird Beyoncé dann auch noch richtig persönlich. Übersetzt singt sie dort: "Ich bin auch nur ein Mensch, mache Fehler. Wenn ihr nur wüsstet." 

Ob sie damit auf die turbulente Zeit anspielt, die sie und Ehemann Jay-Z hinter sich haben? Oder reflektiert sie sich vielleicht selbst als Mutter von drei Kindern?

Der Track der beiden wurde von den Fans mit Spannung erwartet – nicht nur, weil beide schon seit einiger Zeit keine neue Musik mehr veröffentlicht haben. Sondern auch, weil Eminem den Song in den sozialen Netzwerken mit viel Aufwand angekündigt hat: Er lud Trailer hoch, postete eine Vorbesprechung des Liedes und veröffentlichte einzelne Songzeilen

Ein Video, in dem beide Superstars zu sehen sind, gibt es bisher nicht. Aber: Am 18. November tritt Eminem in der US-Show "Saturday Night Live" auf – und vielleicht wird Beyoncé ihn dabei ja begleiten. 

Hier kannst du den Song hören: 

Streaming

Das ist diese Woche neu auf Amazon Prime