Bild: Warner Music

Es wäre ziemlich dumm, Bianca "Bibi" Heinicke zu bashen. Das macht sie ja schon selbst in ihren YouTube-Videos. Und dann ist da noch ihr Freund und Geschäftspartner Julian Claßen, der sie bei jeder Gelegenheit lächerlich macht. Traurig!

Noch trauriger ist nur, dass Bibi auf YouTube gerade jede Menge Hate abkriegt: Am Freitag hat Bibi ihren ersten Song veröffentlicht. Er heißt "How it is", der Refrain geht "Wap bap wah da de da dah". In den ersten drei Stunden auf YouTube hat "How it is" von Bibi schon eine halbe Million Abrufe – und mehr als 450.000 "Daumen runter".

Screenshot um 17.23 Uhr

Der schlimme Verdacht: Bei "How it is" handelt es sich nur um den zynischen Versuch, mit einem dahingerotzten Song armen Teenies noch ein paar Euro aus der Tasche zu ziehen.

Ob die Klick-Armee der deutschen Influencer-Königin das noch herumreißen können? Werden die Fans am Ende mehr Daumen aufbringen können?

Hier ist das rosarote Wohlfühl-Video:
Wir haben den Text mal übersetzt:

Bibis neuer Song... ist eine Katastrophe

Wir haben Bibis unangenehmen Song ins Deutsche übersetzt. Es ist das Beste, was du heute sehen wirst:

Posted by bento on Friday, May 5, 2017

Schon jetzt ist klar: Das Video von Bibi geht in die Geschichte ein wie Rebecca Black mit ihrem Smash-Hit "Friday".


Today

Schleswig-Holstein wählt: Worum es jetzt im Norden geht
Am 7. Mai finden die Landtagswahlen statt.

Das Superwahljahr geht in Schleswig-Holstein in die nächste Runde. Nach dem Saarland und vor Nordrhein-Westfahlen wählt am Sonntag Deutschlands nördlichstes Bundesland ein neues Parlament.  

Besonders ist die Wahl, weil Schleswig-Holstein nicht nur ein spezielles Wahlgesetz hat – sondern auch, weil der Ausgang der Wahl vollkommen ungewiss ist. bento beantwortet die wichtigsten Fragen.