Bild: www.nature-one.com

bento beim Nature One

Photobox! Kommt uns ab dem 4. August auf dem Festivalgelände im Medienzelt besuchen und macht mit euren Freunden ein Erinnerungsfoto!

Früher lagerten hier Raketen, heute wird in den alten Bunkern gefeiert: Am 4. August beginnt eines der größten Elektro-Festivals Europas: das Nature One. Dann gibt es auf der alten Raketenbasis in Kastellaun in Rheinland-Pfalz Stimmung – egal, wie das Wetter wird. 

Tickets bekommt Ihr noch an den Abendkassen oder bis einschließlich Samstag unter nature-one.de.

(Bild: Giphy )

Techno, House oder Drum'n'Bass: Das ganze Spektrum elektronischer Musik ist dabei. Der 4-Tage-Party-Soundtrack wird unter anderem von Headliner Cubrick geliefert. Der DJ hat auch die diesjährige Festivalhymne "We call it home" beigesteuert. Zurecht – kaum jemand dürfte sich auf dem Festival so zuhause fühlen wie er. Der DJ ist dabei seit er 18 Jahre alt war, erst als Gast, dann als Act. 

Worauf freut er sich am meisten?

Klar, das Line-up. Das sind Cuebricks Favoriten:

Wer mich sehr interessiert ist Netsky, weil ich früher selbst auch Drum'n'Bass aufgelegt habe. Und Stefan Dabruck. Er ist für mich eine deutsche DJ-Legende und feiert dieses Jahr beim Nature One seinen Abschied. Ich will mir auf jeden Fall auch Klaudia GawlasPappenheimer oder Felix Kröcher anhören. Vor allem, weil ich selbst kein Techno spiele und mich die Mucke sehr interessiert.

Die Tanzflächen sind gewaltig: Auf dem OpenAirFloor beispielsweise haben mehr als 10.000 Personen Platz. Hier legen etwa Above & Beyond oder Netsky auf. 

In einem großen 10-Master-Zelt befindet sich der zweitgrößte Floor, der Century Circus. Techno-Größen wie Sven Väth, Ben Klock, Len Faki und Joseph Capriati sind hier am Start. Im House of House hingegen spielen Moonbootica oder Wankelmut.

Letzterer freut sich besonders auf das Festival:

Insgesamt legen 350 DJs auf, hier stellen wir eine Auswahl kurz vor:
1/12
Das ganze Line-up findest du hier.
Und eine Stimmungsprobe hier:
Cuebricks zweites Highlight: das Camping Village
Das Umland der Nature ist echt dünn besiedelt und plötzlich hast du 65.000 Menschen auf einem Zeltplatz. Die Stimmung auf diesem Zeltplatz ist sowieso einzigartig! Viele Leute bauen da kleine Mini-Stages und feiern ihre eigenen kleinen Partys.

100 Hektar ist das Camping-Gelände groß – das sind rund 140 Fußballfelder voller Zelte, Planschbecken und monströsen Soundanlagen. Viele Elektro-Fans sind schon ab Donnerstag da, wenn die Warm-up-Party startet. 

Hier kannst du unser Interview mit Cuebrick lesen:

Du kannst nicht dabei sein, willst aber trotzdem nichts verpassen? Wir nehmen dich mit auf Instagram und bento!

bento beim Nature One 2017

Sarah Klößer und Lisbeth Schröder berichten auf Instagram und bento vom 4. bis 6. August vom Nature One. 


Haha

Von Moët bis Søstrene Grene: So spricht man diese Marken korrekt aus

Sie sorgen immer wieder für Streitstoff unter Freunden oder mit der Familie: Markennamen, deren korrekte Aussprache ein Mysterium ist. Wie heißt das Einrichtungshaus "Søstrene Grene" richtig? Oder die dicken Winterstiefel von "UGG"? Und was ist eigentlich mit dem Modeschmuck von "Bijou Brigitte"? 

Bei vielen Marken liegt die Lösung in der Bedeutung, die sie in der jeweiligen Sprache haben - da helfen also Französisch-, Dänisch oder auch mal Hawaiianisch-Kenntnisse. Wir haben uns das Sprachenlernen gespart und direkt bei den Anbietern nachgefragt - mit teils erstaunlichen Erkenntnissen.

Warst du dir auch so sicher, dass man die Champagner-Marke Moët so ausspricht, dass man das "T" am Ende nicht hört? Tja, leider falsch gedacht. Im Video findest du die Auflösung.