Wenn es auf WhatsApp mal wieder eskaliert

Deine Eltern sind auf WhatsApp. Und sie sind verdammt gut darin, neugierig zu sein. Wenn das Display aufpoppt, ist es in 99 Prozent der Fälle nicht das Date vom vergangenen Wochenende, das sich für den gelungenen Schweinsbraten bedankt, sondern Mutti, die dein Netflix-Passwort braucht. Sofort.

Der Instagram-Account "YourShittyFamily" hat das Phänomen der lästigen Kurznachrichten erkannt, die von Familienmitglied an Familienmitglied versandt werden und kurzerhand dazu aufgerufen, die schlimmsten, obszönsten und lustigsten Nachrichten einzusenden. Laut Website ist das Material "100 % Original". Überprüfen lässt sich das natürlich nicht.

Die Chats zeigen: Die Grenzen zwischen den Generationen verschwimmen in demselben Maße wie scheinbar angeborene mediale Kompetenzen, die – zur Überraschung aller – inzwischen nicht mehr ausschließlich im Senioren-Kurs nachgeholt werden können.

Eines schonmal vorweg: Das Ergebnis ist eher nicht für Zuseher unter 16 Jahren geeignet.

Wenn Papa die Wäsche macht
Wenn Mutti keine Ahnung von professionellem Instagram-Equipment hat
Not sure if mother or best friend
Jetzt wo es raus ist: Drogen nimmt man sowieso am besten gemeinsam
Wenn der Onkel "unabsichtlich" Nippelfotos schickt
Kommt davon, wenn man nicht auf Facebook nachsieht
#tamponconversations
In manche Familien möchte man auch nicht geboren werden
Too much information #thxbye
Wenn deine Mutter dich als "6" einstuft
Hahahhaha.


Grün

Diese Flaschen könnten unsere Ozeane von Plastikmüll befreien

Schau dir zunächst diese Flasche an. Die Zeit, die du zum Lesen dieses Textes braucht, nutzt sie für sich – um sich langsam selbst zu zerstören.