Bild: Pixabay
Vorsicht, düster.

Als du zaghaft dein rechtes Auge aufmachst, brennt sich das Sonnenlicht sengend in deinen Kopf hinein. Verwirrt hebst du die Hand vor dein Gesicht, um es vor der stechenden Helligkeit abzuschirmen.

Wo bist du? 

Wo kommt dieses dumpfe Pochen in deinem Schädel her? Und warum klebt die trockene Zunge so widerlich am Gaumen...? 

Langsam kommt alles wieder zurück: Du und deine Gang wolltet feiern, Vatertag und so. Endlich mal wieder "richtig eskalieren". 

Erfolgreich, wie es scheint! 

Und so ein Kater ist ja nichts, was du nicht früher schon überstanden hättest. Wobei: Am liebsten würdest du hier und jetzt kotzen. "Hoffentlich habe ich du heute Nacht nichts total Dummes getan", denkst du noch, und tastest nach deinem Handy. Doch das, was du da berührst, fühlt sich gar nicht nach deinem Smartphone an...

Was ist gestern Nacht passiert? Und musst du dafür gerade stehen? Wir helfen dir bei der Antwort:

Today

Tag 126: Trump beschwert sich über die "bösen, bösen Deutschen"

Donald Trump ist derzeit auf Europareise – und hinterlässt wo er auch hinkommt Irritationen. Mindestens. 

Am Donnerstag beschwerte sich der US-Präsident bei einem Treffen mit der EU-Spitze in Brüssel über Deutschland.

"The Germans are bad, very bad", sagte Trump dem SPIEGEL zufolge. Demnach passt dem US-Präsidenten der deutsche Handelsbilanzüberschuss nicht – also dass Deutschland mehr exportiert, als es einführt. Er soll weiter gesagt haben: "Schauen Sie sich die Millionen von Autos an, die sie in den USA verkaufen. Fürchterlich. Wir werden das stoppen."