Oberbayer, Niederbayer, Franke oder nichts von alledem?

Für die einen ist es der Inbegriff von Heimat. Für die anderen ist es ein Bundesland im Süden Deutschlands, in dem eine seltsame Partei regiert und Menschen leben, die komisch sprechen. Fest steht: Bayern ist eine Welt für sich.

Wer dort geboren wurde, kommt von bestimmten Gewohnheiten einfach nicht los (Weißwürste zum Frühstück, Bier aus Literkrügen, gelegentliches Granteln). Zugereiste verstehen oft auch nach Jahren nicht, ob es jetzt "Griaßde", "Griaß Eich" oder "Griaß Eana" heißt (die Erklärung gibt's hier, auf Bayrisch) – und was genau der Unterschied zwischen Oberbayern, Niederbayern und Franken ist (für die Schwaben gibt's ein eigenes Quiz).

Wie viel Bayer steckt in dir, und in welcher Region Bayerns bist du zu Hause?

Unser Test verrät es dir.

Noch mehr Quizze