Bestimmt hast du das früher auf dem Familienfest auch versucht: Weiße Tischdecke wegziehen, ohne dass das Geschirr umfällt. Wie das funktioniert hat? Meist nicht so gut.

Bei diesem Japaner klappt es ganz ausgezeichnet. Bonus: Er macht diesen Trick im Liegen, Tischdecke und Kaffeetasse drapiert er auf sich selbst, während er nackt ist.

Wie? Was? Das klingt absurd – und genauso sieht es auch aus.

Keine Sorge, das Video ist jugendfrei. Es gibt nichts zu sehen.

Bei Twitter hat das Video 62.000 Likes und wurde 46 Tausend mal getweetet. Kein Wunder, man kann einfach nicht weggucken!

In seinem Profil beschreibt sich @uespiiiiii als "nackter Entertainer", der sich im Bereich Tischdecken-Trick professionalisiert hat. 

Oh ja, so gut wie er zieht wohl kaum ein anderer Tischdecken weg. Das Video mit dem Ventilatoren ist bei Weitem nicht das einzige, in dem er seinen Trick präsentiert.

Hier zieht er das Tuch mithilfe eines Staubsaugers weg: 
Hier gibt es ein Best-Of – inklusive Teetasse auf dem Po:

Haha

So klingt der Sommerhit "Despacito", wenn er von einem Typ geschnarcht wird

Jemandem beim Schnarchen zuhören müssen, ist fies. Aber jemanden beim Schnarchen zu filmen: richtig fies

Aber auch lustig, Eine Frau hat ihren Mann, die letzten vier Jahre, immer mal wieder, beim Schnarchen aufgenommen. Nun hat sie mithilfe ihres Neffen seine Schnarchophonie mit dem Sommerhit "Despacito" gemixt.