Nun musst du bei Tinder niemanden mehr mit dummen Sprüchen anmachen – ein Katzen-Gif genügt vollkommen! Denn die Dating-App macht jetzt gemeinsame Sache mit Giphy. Das teilte Tinder auf seinem Blog mit.

Wer in Unterhaltungen per Animation antworten will, drückt einen neu eingeführten "Gif"-Button und kann dann aus der gesamten Giphy-Datenbank auswählen. Weitere Neuerungen für den Chat: Ein grünes "Like"-Herzchen für die Antworten des anderen und Emojis in größerer Darstellung.

Tinder selbst präsentiert sein neues Flirt-Tool so:

Wir haben ein paar Gifs rausgesucht, die du verwenden kannst...
...wenn dein Date unaufgefordert Nacktfotos schickt:

...wenn du an der Echtheit des Profils zweifelst:

...wenn dir jemand seine Lebensgeschichte erzählt:

...wenn jemand mit Anfragen stresst:

...wenn ein süßer Kommentar kommt:

...wenn ihr euch sofort einig seid:

Und das hier geht immer: