DAS STAUBSCHWERT!

Vor ein paar Monaten haben wir hier "Tchibo-Produkte, die wirklich kein Mensch versteht" gezeigt – glücklicherweise gibt es davon noch viel mehr.

Hier sind noch mehr absurde Tchibo-Produkte, die wirklich niemand versteht:

Es ist immer ein großes Problem, wenn man mal an die gegenüberliegende Seite eines Eimers greifen muss.

Ein Pullover mit einem Loch für den Pferdeschwanz. Was?!

Ständig diese Momente, in denen man sich denkt: "Wenn ich jetzt einen Bananenschneider hätte..."

Du weißt nie, wie viel Butter du willst? Dieses Produkt hilft dir.

Für Menschen, die klebrigen Teig nicht so gerne anfassen? Und auch kein Rührgerät haben?!

Natürlich macht Putzen mit einem StaubSCHWERT sehr viel mehr Spaß als mit einem StaubWEDEL.

Und hier ist ihnen dann aufgefallen, dass dieses wichtige Produkt eigentlich noch viel mehr wert ist.

Falls man mit seiner Lesebrille mal wieder in einer dunklen Höhle ein paar Ausgrabungen machen möchte.

Nie wieder Probleme mit deinen Daten! Dafür gibt es diesen Stempel!

Strom aus dem Zapfhahn!

Und zum Abschluss das vielleicht sinnvollste Produkt, das Tchibo je auf den Markt gebracht hat: EINE BACKFORM MIT EINEM PROBIERSTÜCK!


Style

Die schlimmen Modesünden von Horst Seehofers Männerministern

Der neue Innenminister Horst Seehofer hat es auch nicht leicht: Erst muss er die komplette Führungsriege seines Ministeriums des Innern, für Bau und Heimat ausschließlich mit Männern besetzen, weil er keine kompetenten Frauen kennt oder sonstwie in der Vergangenheit feststeckt.

Jetzt gibt es auch noch Kritik an der Kleidung des Männerministeriums: schlecht sitzende Anzüge, zu enge Hosen, die falschen Schuhe. Sagt Jay Arnold, Maßschneider in London.