Bild: Screenshot YouTube / Neo Magazin Royale
Ihr fandet die Laugenwitze von Jan Böhmermann im Neo Magazin Royale super ausgelaugt? Nehmt das!

Jan Böhmermann und sein Team haben ein Problem: Sie sind auf der Suche nach dem USP – dem unique selling point Deutschlands. Zumindest in ihrem neuesten Video, "Baby Got Laugengebäck", das vor der heutigen Ausgabe vom Neo Magazin Royale rauskam. Was könnte es also sein, das Alleinstellungsmerkmal Deutschlands?

Autos?

Böhmermann: „Ne, Deutschland ist seit Volkswagen nicht mehr das Auto-Land."

Rassismus vielleicht?

Böhmermann: „Nein, Rassismus ist nicht mehr unsere Kernkompetenz. Deutsche begrüßen Ausländer am Bahnhof. Wir sind nicht mehr das Naziland!“

Was also dann?

Die Antwort hätten sich Fans vom Neo Magazin Royale schon denken können. Denn in den letzten Shows hat Böhmermann den Witz mit der Lauge ziemlich überstrapaziert. Jetzt findet er seine Vollendung. Denn Deutschlands Rettung ist, na klar:

L A U G E N G E B Ä C K

Und deshalb hat Böhmermann eine legendäre Hymne auf das "saftig und knusprige, unglaublich herzhafte" Backwerk geschrieben. Verdient! Seine kleine Liebeserklärung singt er über ein gewollt billiges EDM-Instrumental, das auch von Katy Perry stammen könnte.

Alles natürlich ganz international, auf Englisch, damit auch die ganze Welt mitbekommt, wie geil die Laugenbrötchen der Deutschen sind.

So sexy war Laugengebäck noch nie! Wir gehen jetzt zum Bäcker.