Bild: dpa/bento
Wenn du im richtigen Moment, auf den Auslöser drückst.

Es gibt Tiere, mit denen man sich einfach nicht anfreunden kann: Möwen zum Beispiel. Die Tauben der Meere sind hinterlistige Wesen, die aus der Hölle auf die Erde gekommen sind, um uns zu terrorisieren. Diese Bilder beweisen es.

Die thailändische Studentin Dalyntara (@dalyntara) verbrachte mit ihren Freunden ein Wochenende am Strand in Brighton. Während die 23-Jährige mit ihrem Softeis für ein Instagram-Foto posierte, ergriffen zwei Möwen plötzlich die Möglichkeit, einen Snack abzugreifen.

Zuerst sieht alles ganz harmlos aus...
...doch dann kommen zwei riesige Möwen auf sie zu und klauen das Softeis!

"Ich war ein bisschen traurig und böse, weil es in nur drei Sekunden passiert ist! Es war so schnell und ja, es war nicht nur eine Möwe – sondern gleich zwei", sagte sie dem Telegraph. Dalyntara postete das Bild danach bei Facebook – 40.000 Menschen drücken auf "Gefällt mir". Mittlerweile ist das Posting aber nicht mehr verfügbar.

Du findest Möwen ganz okay? Dieser Test zeigt dir, wie norddeutsch du bist:

Mehr Küste!


Grün

Warum Chinas Beschluss zum Klimaabkommen historisch ist
Was ist passiert?

China wird sich dem Klimaschutzabkommen der Uno anschließen. Das Parlament der Volksrepublik stimmte für die Ratifizierung der Vereinbarung. Der Vertrag soll die Erderwärmung auf unter zwei Grad Celsius begrenzen und auf lange Sicht den Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen einläuten. 195 Länder hatten darüber im vergangenen Jahr in Paris beraten (SPIEGEL ONLINE).