Shimmy! Shimmy!

Eigentlich ging es im ersten TV-Duell zwischen Hillary Clinton und Donald Trump um wichtige Fragen zu Außenpolitik, Wirtschaft und Polizeigewalt. Dann aber auch ganz schlicht um eine gute Show: Wer hat's drauf, der nächste US-Präsident zu werden?

90 Minuten dauerte das Aufeinandertreffen – aber nur drei Sekunden brauchte Clinton, um es für sich zu gewinnen. Auf einen patzigen Angriff von Trump konterte sie mit einem schlichten "Whow" und etwas, dass nach angedeuteten Samba-Bewegungen aussieht. Einen Tag später hat sie ihr Meme:

Weil das Gif noch nicht reicht, hat der Künstler Jonathan Mann noch rasch einen Song dazu komponiert. Er veröffentliche seit sieben Jahren jeden Tag ein selbst geschriebenes Lied, schreibt er auf seinem YouTube-Kanal. Am Donnerstagabend kam nun "The Hillary Shimmy Song" dazu. Darin singt Jonathan:

This dude is coming at me
I just smile and let him be
The dude brought your own rope
He put the bullet in the gun so
I’m just gonna shimmy
Hier könnt ihr den ganzen Song hören:

Hier könnt ihr erfahren, was im Duell sonst noch passierte:

Und ihr könnt ihr testen, wie gut ihr die politischen Positionen von Donald Trump kennt. Achtung, es geht um mehr als nur die Mauer:

Lass uns Freunde werden!


Streaming

Das ist der finale Trailer zu "Fantastic Beasts". Und er ist gigantisch.

Am 17. November kommt "Fantastic Beasts and Where to Find Them" (oder auf auf Deutsch: "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind") in die Kinos. Jetzt gibt es endlich den finalen Trailer.

Er ist extra lang – und er zeigt extra viel: