Bild: Sarah Neven
Wir teilen uns nicht nur das Bett. Wir gehen auch auf die gleiche Party!

Flipper und Taylor sind meine besten Freunde. Unsere gemeinsamen Lieblingsbeschäftigungen: schlafen und essen. Dieses Jahr feiern ich und die beiden Katzen zum ersten Mal zusammen Halloween.

Wir werden uns verkleiden. Im Partnerlook. Natürlich ohne Quälerei – für keinen von uns.

1. ERDBEERE UND ANANAS
(Bild: Sarah Neven)
Aus grüner Pappe die Kopfbedeckungen basteln, auf Haarreifen befestigen und farblich passend anziehen.
(Bild: Sarah Neven)
2. BÜRO-DUO
(Bild: Sarah Neven)
Ein Büro-Outfit wählen, Brille aufsetzen, dem Kätzchen eine Krawatte umbinden.
(Bild: Sarah Neven)
3. PIRATENCREW
(Bild: Sarah Neven)
Ein Tuch um den Kopf binden, Augenklappe aufsetzen und einen Papier-Piratenhut für die Katze basteln.
(Bild: Sarah Neven)
4. HEXEN
(Bild: Sarah Neven)
Hexenhüte aufsetzen, schwarze Kleidung anziehen.
(Bild: Sarah Neven)
5. KIM KARDASHIAN UND KANYE WEST
(Bild: Sarah Neven)

Kim: enge Kleidung anziehen und wahlweise ein oder zwei Kissen zum Ausbau der Silhouette an die richtigen Stellen stopfen. Kanye: Goldkette und ein kleiner Bart aus Pappe.

(Bild: Sarah Neven)
6. TEUFEL
(Bild: Sarah Neven)
Teufelshörner auf Haarreifen kleben und einen schwarzen Umhang umlegen. Bösen Blick nicht vergessen.
(Bild: Sarah Neven)
7. GESPENSTER
(Bild: Sarah Neven)
Löcher in ein altes Bettlaken schneiden und überwerfen.
(Bild: Sarah Neven)