Weihnachten ist eine ideale Möglichkeit, die gegenseitig nicht vorhandene Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen. Ob es sich um die verhasste Schwester deines Freundes handelt oder den Onkel vierten Grades: Wir haben ein paar Ideen, die deutlich signalisieren, wie wenige Gedanken du dir bei der Geschenkauswahl gemacht hast.

Der materielle Wert ist dabei sekundär. Es kommt nur darauf an, dass du die Geschenke nach dem Auspacken am liebsten gleich ordentlich mit der Duftkerze ankokeln würdest. Und nicht einmal freiwillig zur Caritas-Sammelstelle bringst.

Playboy-Duschgel

Geiler Body, sexy Haare und vor allem: super Style. Findet auch dein 13-jähriger Cousin.

5 Euro Gutscheine für Vapiano

Kann man sich auch fast eine Portion Nudeln von kaufen.

Tupperware

Noch nie war Plastikgeschirr so edel.

Glamour-Abo

Endlich wissen, wie man den Rougepinsel richtig ansetzt.

Konzertkarten für Xavier Naidoo

Schmalzlockenmusik über neue Judensterne und Terroristen im dritten Jahrtausend nach Christus. Bock?

(Bild: gettyimages.de / Clemens Bilan )
Billigwein von Aldi

Für Premium-Kopfweh.

Cecilia Ahern - Die Liebe deines Lebens

Literatur zum Dahinschmelzen.

Waschmittel

Danke, ich wollte schon immer einmal Wäsche waschen.

(Bild: flickr.com / Urban Explorer Hamburg (cc by-sa)
Irgendwas von Tchibo

Geschmackvolle Inneneinrichtung bei Tchibo zu kaufen gleicht dem Versuch, einen Pudding an die Wand zu nageln.

T-Shirt von Frei.Wild

Um den Linksradikalen deiner Wahl zu erzürnen, bestellst du im Online-Shop von EMP einfach mal ein Merch-Shirt von Freiwild, gerne mit der Aufschrift "Konservative Antifaschisten".

Windows 10

Nur für den Fall.

Japanisch - Deutsch Deutsch - Japanisch

Fördert Frust bis 2019. Garantiert ohne Lernerfolg.


Oder doch lieber nett?