#frozenchook ist der neue Trend. Wer ist dabei?

Es gibt einen neuen Stern am Internethimmel: Eine Gruppe junger Neuseeländer setzt gerade einen neuen Trend: #frozenchook. Sie hocken sich nackt irgendwo hin und posen wie ein gefrorenes Huhn.

Das sieht dann so aus
(Bild: Facebook/Frozenchook)
oder so
(Bild: Facebook/Frozenchook)
Well, that escalated quickly
(Bild: Facebook/Frozenchook)
Das ergibt zwar auf den ersten Blick nur wenig Sinn, ist aber ziemlich lustig. Die Fotos und Videos werden auf Facebook und Instagram geteilt. Allein die Facebook-Seite von Frozenchook hat inzwischen über 100 Administratoren. Sie kommen aus Auckland, Christchurch and Wellington in Neuseeland. Alle sind nach eigenen Angaben zwischen 20 und 30 Jahre alt.
Wie alles begann
(Bild: Facebook/Frozenchook)

Wir haben mit einem der Facebook-Administratoren von Frozenchook gechattet. Noch möchten die Jungs anonym bleiben. Entstanden ist die Idee in einer Partynacht:

"It was 6 in the morning after a big night, our mate comes home from another party and tells us to come and find him in 30 seconds. I'm sure you can guess what we found 30 seconds later in middle of the hallway. Soon we shared it amongst our friends via our private Facebook page. We received so much enjoyment and so many positive reactions that we decided to share it with the public."
"Roadkill #frozenchook"(Bild: Facebook/Frozenchook)
Aber warum ein gefrorenes Huhn?
(Bild: Facebook/Frozenchook)

Man weiß es nicht. Lasst es uns auf den Alkohol schieben. So richtig ernst nehmen sich die nackten Neuseeländer selbst nicht. Klar sei das irgendwie auch Kunst, schreibt einer der Sprecher. Aber die genaue Erklärung, naja, lest selbst:

"Is it not obvious? Young adults taking their clothes off and getting into something similar to the fetal position, hence resembling a frozen chicken - its pretty bloody classic if you ask anyone with half a brain."

Vielleicht haben sie Recht. Zumindest kommt gerade der Verdacht auf, dass das gefrorene Huhn eine Jahrhunderte alte Kulturform sein könnte.

Die Frozenchooks sind felsenfest davon überzeugt, dass sie nach Planking und Harlem Shake gerade einen neuen globalen Trend setzen. Und: In Neuseeland wird es gerade Sommer.

Für die bento-Leser haben die Frozenchooks noch eine persönliche Botschaft:

"We want people to know that you don't realise how hilarious it is until you get in front, or behind the camera. As much as we are taking the piss we do believe it is an art form. New Zealand summer is coming up, and its going to be a great time to defrost those #frozenchook's. We cannot wait."
Und hier sind die restlichen nackten Hühner
1/12