Es gibt Photoshop-Battles – und es gibt dieses Photoshop-Battle: Reddit-Nutzer "Daryl Moore" lud am Freitag das Foto eines Eichhörnchens hoch. Es zeigt das Tier kurz nach dem Sprung bei der Landung auf einem Baumstamm; wie ein Superheld federt das Eichhörnchen den Aufprall mit dem rechten Arm ab – scheinbar bereit für den finalen Schlag.

Das Foto kann man sich als Motivationshilfe ins Büro hängen: Wenn schon ein Eichhörnchen die Weltherrschaft plant, warum dann nicht auch ich? Reddit-Nutzer haben es trotzdem noch besser gemacht.

In der Fotostrecke könnt ihr euch die besten Bilder ansehen – klickt euch durch:
Klarer Favorit der Reddit-Community ist übrigens das Bild "Darth Squeek":

Reddit-Nutzer "gubenio" hat damit schon mehr als 3000 Upvotes bekommen.

Mehr Photoshop-Kunst


Streaming

Sieben Gründe, warum es sich lohnt, "Harry Potter und das verwunschene Kind" zu lesen
Ohne Spoiler, keine Sorge.

Es ist ein wunderbarer Herbst für Harry-Potter-Fans: Dieses Wochenende erscheint die deutsche Ausgabe von "Harry Potter and the Cursed Child": "Harry Potter und das verwunschene Kind" erzählt die Geschichte von Harrys Sohn in Hogwarts.

Im Gegensatz zu den ersten sieben Büchern handelt es sich bei "Harry Potter und das verwunschene Kind" nicht um einen Roman sondern um das Skript zu einem Theaterstück, das auf einer Geschichte von J.K. Rowling basiert. Seit dem 31. Juli wird "Harry Potter and the Cursed Child" in London aufgeführt.

Falls du dir noch nicht sicher bist, ob du diese Fortsetzung lesen willst – sieben Gründe, warum sich "Harry Potter und das verwunschene Kind" lohnt: