Eine Banane für 1000 Euro? Oder eine Prada-Büroklammer? Brauchst du alles nicht? Egal – der Instagram-Account ebaybae sammelt die absurdesten Funde auf Ebay.

Was du hier findest, reicht von extrem teuren Designer-Produkten bishin zu jemandem, der sich für 10.000 Dollar das Logo einer Firma tätowieren lassen würde. Verantwortlich für diesen Account ist Tae In Ahn. Sie arbeitet eigentlich im Metropolitan Museum of Art in New York. Dort entwirft sie Behälter für Kunstsammlungen. 

Hier kannst du dir eine Auswahl der Fundstücke anschauen:
Eine Büroklammer von Prada – für 200 Dollar.
Ein Basketball der LA Lakers, bedeckt mit Swarowski-Kristallen für fast 1800 Dollar.
Oder ein "Chicken Nugget Fidget Spinner" für 5000 Dollar.
Hier kommt ein Schnäppchen: eine Tasche aus, äh, Gras für nur 270 Dollar.
Achtung, es wird noch absurder: ein Pflasterstein mit einem "Surpreme"-Aufdruck.
Das ist eigentlich ganz geil: Stäbe für leuchtende Zuckerwatte. 400 Dollar.
Für 35 Dollar kannst du dir eine unechte Mettwurst kaufen.
1/12
Wie Tae die ganzen komischen Dinge findet? 

Gegenüber der Vogue sagt sie, dass sie sich manchmal einfach inspiriert fühlt – durch einen besonderen Designer oder eine Epoche: "Manchmal starte ich eine ungenaue Suche und dann definiere ich die Suche noch ein bisschen. Und dann finde ich manchmal etwas komplett unerwartetes." 

Einer ihrer verrücktesten Funde sei übrigens eine Sammlung von Duftölen mit "Schinken- und Käse-Sandwich"-Geruch.

Mehr aus der eBay-Welt:


Queer

Ich bin schwul und konservativ – kommt endlich klar damit!

Ich bin schwul. Und konservativ. Für viele Mitmenschen ist das ein Problem: Ich passe in keine Schublade. Manche Konservative glauben, alle Schwulen seien zwingend links – bis sie mich treffen. In den Köpfen etlicher Linker sind konservative Schwule verdruckste Spießer im Karohemd mit Doppelleben. Und dann begegnen sie mir im Club.

Das amüsiert mich meistens. Und manchmal nervt es mich so richtig.