Bild: Unsplash
Wir haben gefragt: "Was wünschst du dir besoffen beim DJ?"

Die Antworten reichten von absoluten Suff-Klassikern wie dem "Party-Hitmix" von Pur bis hin zu Selbstmitleids-Hymnen wie "Creep" von Radiohead. Funfact: Helene Fischer war nicht dabei. Noch besser als die Songauswahl, waren allerdings einige Begründungen.

Hier ist eine Auswahl der besten Antworten: 
Sophia: Modern Talking – Brother Louie

"Der Höhepunkt jeder Party. Beliebt bei Alt und Jung."
Katharina: O-Zone - Dragostea Din Tei

"Erstaunlich, wie gut mein Moldawisch ab einem gewissen Pegel ist."
Tino: Bilderbuch – Bungalow

"Bilde mir bei der Performance auf der Tanzfläche dann ein, dass ich ähnlich viel Sexappeal wie Maurice Ernst besitze."
Johnny: Beastie Boys – Intergalactic

"Ordentlich Roboter Dance Moves rausholen!"
Antonia: Right Said Fred – I'm Too Sexy

"Ich weiß nicht, was ich mir wünsche, weil ich mich danach nie daran erinnern kann... Aber ich könnte mir vorstellen, dass ich mir das mal gewünscht habe."
Dana: Wolfgang Petry - Der Himmel brennt

"Ich bin eigentlich Metallica-Fan!"
Sofie: Pur - Party-Hitmix

"Das ist der Song von meiner besten Freundin und mir. Wenn der gespielt wird, lassen wir alles stehen und liegen und fegen mit einem Discofox par excellence übers Parkett."
Sophia: Spice Girls – Wannabe

"Egal wie abgedroschen, der Song bringt doch immer alle auf der Tanzfläche zum Ausrasten."
Lina: Kay One – Loui Louis

"Ja, ich schäme mich. Aber das Lied ist so dumm und so lustig. Außerdem erinnert es an lustige und betrunkene Abende mit guten Freunden."
Jania: Bee Gees - Staying Alive

"Keine Ahnung, welcher Schalter sich dort mit etwas Alkohol im Blut umlegt."
Dani: George Michael - Faith

"Ich bin übrigens eine von denen, die sich besoffen gefühlt sekündlich was beim DJ wünscht."
Johnny: Sex Pistols – Anarchy in the UK

"Wird zwar nie gespielt, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf."
Mel: Papa Roach - Last Resort

"Einfach ausrasten!"
Robin: Blur - Song 2

"Geht immer."
1/12
Wieder einmal zeigt sich: Wir haben die witzigsten Leser der Welt! <3

Trip

Fünf vermeintliche Rentner-Urlaube, die du mit gutem Gewissen jetzt schon machen kannst

Nordseeinsel, Wanderurlaub, Wellnesshotel – was haben diese drei Begriffe gemeinsam? Richtig, sie klingen nach Rentner-Reise oder bestenfalls Familienurlaub. Spießig und langweilig jedenfalls, das genaue Gegenteil von Roadtrip, Backpacking und Weltreise.

Nichts für junge Leute also.

Oder? Wir finden: Ein richtig schöner Oma-Urlaub kann super entspannend sein – und langweilig muss er auch nicht werden, im Gegenteil. Wir haben fünf Reisen gesammelt, die du jetzt schon machen solltest.

Bevor es irgendwann zu spät ist.