Unter dem Hashtag #CuteOff sammeln Twitter-Nutzer schon seit einiger Zeit Fotos süßer Tiere. Teilweise posten sie Bilder ihrer eigenen Haustiere, teilweise auch solche von wilden Tieren oder sogar Insekten. Das Ziel: Sie wollen herausfinden, welches denn nun das niedlichste Tier der Welt ist.

Der Name des Hashtags verrät allerdings, dass es am Ende wohl keinen Sieger geben wird: "CuteOff" ist nämlich eine Anlehnung an den englischen Begriff "Standoff", was übersetzt "Pattsituation" oder "Unentschieden" bedeutet. Wir haben trotzdem eine kleine Auswahl getroffen.

Hier kommt der beliebteste Flausch-Content für euren Feierabend:

Mehr Tiere


Trip

Warum Kassel die schönste Stadt Deutschlands ist
Casselfornia, here we come...

"Kassel? Da bin ich mal umgestiegen. Wahnsinnig hässlich dort, oder?"

Diesen oder ähnliche Sätze hat wohl jeder Kasseler* schon zu hören bekommen, wenn man bei der Party auf den Wohnort zu sprechen kam. Manchmal haken geografisch Unsichere nach, ob Kassel denn noch Südniedersachsen oder schon Thüringen sei. Witzbolde fragen, ob dein Lieblingsessen Kasseler ist. In einem Punkt sind sie sich alle einig: Kassel ist doof und hat nichts zu bieten.

Es gibt kein Meer und keine Alpen, keine Weißwurst und kein Fischbrötchen. Es gibt noch nicht einmal Apfelwein, und erst recht kein Kasseler. Doch Insider wissen: Es lohnt sich trotzdem, auch mal den – zugegebenermaßen wirklich ungemütlichen – ICE-Bahnhof zu verlassen.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in diesem Text ausschließlich die Bezeichnung "Kasseler" (wohnhaft in Kassel) verwendet. Selbstverständlich sind damit auch Kasselaner (jemand, der in Kassel geboren ist) und Kasseläner (jemand, der in der zweiten Generation in Kassel geboren wurde) gemeint.