Mein Vater hat einmal gesagt: "Es klingt fürchterlich, wenn Kinder fluchen."

Zugegeben, nicht jeder stimmt dem Statement meines Vaters zu. Diese englische Familie scheint zumindest ziemlich unterhalten zu sein, vom kleinen Cooper, der nicht aufhören kann "Bollocks" (Anm. d. Red.: Schwachsinn, Klöten) zu schreien. Auch Cooper selbst findet es offensichtlich wahnsinnig witzig.

Das alles mag ja schön und gut sein, aber was passiert, wenn der kleine Cooper zur Schule geht? Oder noch schlimmer: Zur Kirche?

Wer weiß, vielleicht kann dich genau dieses Verhalten in England berühmt machen. Mach einfach weiter so, Junge.

Dieser Beitrag ist zuerst auf The Daily Dot erschienen.


Trip

​Neun Gründe, warum eine Weltreise harte Arbeit ist

Klar, eine Weltreise ist ein einmaliges Erlebnis – klagen darf eigentlich niemand. Und trotzdem sagt bento-Autor Philipp nach vier Monaten Kofferleben:

Manchmal strengt reisen eben doch an. Warum? Darum: