Einschlafen ohne Bibi Blocksberg? Nein, danke. Die Geschichten über die Hexenfamilie aus Neustadt laufen seit Jahren in vielen Kinderzimmern rauf und runter. Und bei uns natürlich auch. Nur eine Sache sorgt seit Jahren für Verwirrung: Während Bibi in den ersten sieben Folgen noch einen jüngeren Bruder hat, verschwindet dieser plötzlich und taucht nie wieder auf. Es stellt sich also die Frage: 

Wo ist Boris Blocksberg?

Hier sind einige Antworten:

Erste Hinweise lassen sich im Wikipedia-Artikel zu Bibi Blocksberg finden:

"In den ersten sieben Folgen gibt es außerdem auch Boris, Bibis kleinen Bruder. Er ist oft ziemlich eifersüchtig auf die Hexenkräfte seiner Schwester, was zur einen oder anderen Streitigkeit zwischen den beiden führt. In Folge 2 wird erwähnt, dass er acht Jahre alt ist, und in Folge 9 erfährt der Zuhörer, dass er zu den Großeltern an die Nordsee gezogen ist. Als Grund wird genannt, dass er Husten hat und die frische Seeluft ihm gut täte. Er taucht daraufhin nie wieder auf. Auch zu Weihnachten und Ostern denkt die Familie nicht mehr an Boris. Bibi scheint ihn in der Folge als Babysitter ganz vergessen zu haben, als sie sich Geschwister wünscht. Außerdem sagt Bernhard in der Folge Die Computerhexe, die Familie bestünde nur aus drei Personen." 

Geht es noch herzloser? Aus den Augen aus dem Sinn? Ist das wirklich der Grund für sein Verschwinden? 

Als sich jemand bei gutefrage.net nach dem Verbleib von Boris erkundigt, kommt noch eine andere Theorie auf:

(Bild: gutefrage.net)

Oder liegt es vielleicht doch daran, dass er einfach EIN BISSCHEN ANDERS als der Rest seiner Familie war?

Wer sich seit Jahren um Boris Sorgen macht, kann jetzt aufatmen. Denn er ist wieder aufgetaucht. Boris Blocksberg ist wieder da. Seit einiger Zeit hält er seine früheren Hörer bei Twitter über sein jetziges Leben auf dem Laufenden. Schon beim Lesen seines Profils wird schnell klar: In seiner Kindheit ist einiges schief gelaufen. Und wir alle kennen offenbar nur Bruchstücke der wahren Geschichte.

Bei Twitter ist auch zu sehen, dass er scheinbar noch immer unter der plötzlichen Trennung von seiner Familie leidet:

Und er weiß auch ganz genau, was damals wirklich passiert ist.

So richtig hat er das alles noch nicht verkraftet.

Die Sache mit Bibi macht ihm wohl am meisten zu schaffen.

Aber er versucht, es mit Humor zu nehmen.

Obwohl man die Verzweiflung schon sehr deutlich heraushören kann.

Einige Nutzer planen sogar schon Projekte für die Wiedervereinigung:

Oder kommt Boris noch einmal zurück, um sich zu rächen?

Irgendwann wird der Tag kommen!

Noch mehr zu Hörspielen? So sehen die Sprecher aus Bibi Blocksberg, TKKG und Co. in Wirklichkeit aus:

So sehen die Sprecher aus TKKG, Drei Fragezeichen ??? und Co in echt aus
Hast du ihn wiedererkannt? Das ist Sascha Draeger, die Stimme von Tim aus TKKG.
So sieht Klößchen in echt aus. Der Synchronspecher Manou Lubowski ist auch als Schauspieler im Tatort oder in "Verbotene Liebe" zu sehen.
Veronika Neugebauer übernahm die Stimme von Gaby Glockner aus TKKG (Folge 1 – 43 u. 53 – 166). Nach ihrem Tod im Jahr 2009 übernahm...
... die Schauspielerin Rhea Harder-Vennewald ihre Rolle.
"Erster Detektiv ..." Dieses Gesicht steckt hinter Justus Jonas von den "Drei ???".
Und das ist Peter Shaw, der von Jens Wawrczeck gesprochen wird.
Und Andreas Fröhlich steckt hinter der Stimme von Bob Andrews.
Frank Schaff war die Stimme von Otto aus "Benjamin Blümchen". Zwischendurch sprach er für einige Folgen Boris Blocksberg, Bibis Bruder.
Gisela Fritsch sprach die rasende Reporterin Karla Kolumna aus "Bibi Blocksberg" und "Benjamin Blümchen".
Das ist Edgar Ott, die Stimme von Benjamin Blümchen (und vielen anderen Figuren wie zum Beispiel Earl Sinclair aus "Die Dinos").
Bekannt als TV- und Hörspielserie: Das ist Tommi Piper, die Stimme von ALF!
1/12

Trip

Du errätst nicht, wie viele Flughäfen den Namen einer Frau tragen

Nach dem Tod des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt war schnell klar: Der Flughafen seiner alten Heimatstadt soll nach dem SPD-Politiker benannt werden. Im November 2016, ein Jahr nach seinem Tod, wurde es offiziell: Der Flughafen Hamburg bekam den Zusatznamen Helmut Schmidt

Auch andere internationale Flughäfen tragen den Namen einer berühmten Persönlichkeit – und, große Überraschung, es sind vor allem Männer: Der Flughafen in München ist nach dem CSU-Politiker Franz Josef Strauß benannt. Der Flughafen Stuttgart nach dem CDU-Politiker Manfred Rommel. Die Bauruine in Berlin heißt nach dem SPD-Politiker Willy Brandt. Und so weiter.

Wie viele große Flughäfen sind nach einer Frau benannt?

Das wollten auch Wikipedia-Nutzer wissen und haben mit Hilfe von Wikidata nachgezählt. Wikidata ist ein Projekt der Wikipedia-Stiftung, mit der die vorhandenen Daten einfacher zugänglich gemacht werden sollen. Sie haben in den Daten  267 internationale Flughäfen gefunden, die nach einem Menschen benannt sind.