Es ist wohl den meisten von uns irgendwann schon einmal passiert: Du bist in Eile und willst "noch schnell" eine Nachricht bei WhatsApp abschicken. Du hast keine Zeit, um dir das Getippte noch einmal durchzulesen, drückst auf Senden und wenn du das nächste Mal auf den Smartphone guckst, schämst du dich in Grund und Boden. 

Die Autokorrektur ist gnadenlos: Sie macht aus dem Wort "Hose" mal ganz schnell "Hoden" und aus "anschmachten" wird "abschlachten". Das ist alles halb so wild, wenn du die Nachricht nur an deinen besten Kumpel verschickt hast. 

Hier sind 14 Bilder zu Autokorrektur-Fehler, bei denen du lachen musst, obwohl du gar nicht willst:

Fangen wir damit an, dass diese "Autokorrektur" gar nicht immer so hilfreich ist, wie man es gerne hätte.

Obwohl du es dir wirklich sehr oft wünschst.

Aber manchmal kennt sie uns einfach zu gut.

Hast du auch eine lustige Autokorrektur-Geschichte erlebt? Schick sie uns an julia.rieke@bento.de.

Pärchenabend? Ist das nicht das, wo man zusammen auf dem Sofa hängt und sich an den "Pfötchen" hält?

Wenn man Geschenke bekommt, ist das ja auch so ähnlich, wie ein Beutezug.

Wenn du feststellst, dass deine Freunde eigentlich eiskalte Killer sind.

Oder halt deine Freundin. 

Ihgitt. Bitte was?

Manche Fehler möchte man wirklich kein zweites Mal machen.

Das passiert wohl, wenn man bestimmte Wörter einfach zu oft eintippt.

Schlimmer als Autoschlüssel. Man verliert sie einfach ständig aus den Augen. 

Muttern wieder. Nebenan wieder mit Sachertorte und Schnitzel.

POMMES! ICH MEINTE NATÜRLICH POMMES!

Nunja. Irgendwas ist eben immer. 

Noch nicht genug? Hier findest du noch mehr Autokorrektur-Fehler:

1/12

Streaming

Meghan Markle in der neuen Staffel "Suits" und was Netflix jetzt noch zeigt

Pünktlich zum 1. April sorgt Netflix dafür, dass ihr etwas zum Lachen bekommt: Die witzige Serie "Suits" geht mit der sechsten Staffel an den Start und die legendäre Familie Griswold schießt auf ihrem Urlaubstrip in "Die schrillen Vier auf Achse" wie gewohnt den Vogel komplett ab.

In "Paul - Ein Alien auf der Flucht" gelingt es einem rüpelhaften Alien aus der Area 51 zu fliehen, doch es braucht die Hilfe von zwei Nerds. Matt Damon verliert als Jason Bourne in "Die Bourne Identität" sein Gedächtnis und wird von einem von der CIA beauftragten Killer gesucht.