Bild: eBay / bento-Montage

Wenn etwas zu Ende geht, kann man schon mal sentimental werden – nach einer Beziehung zum Beispiel oder nach einem schönen Urlaub. Aber auch bei einer Airline-Pleite?

Kunden von Air Berlin werden offenbar schon kurz nach der Ankündigung der Insolvenz nostalgisch. Oder wie lässt es sich sonst erklären, dass plötzlich die kleinen Schokoherzen, die man immer beim Verlassen des Fliegers bekommt, für viel Geld bei eBay angeboten werden?

20 Gramm Lindt-Schokolade für ... 200 Euro?!?

Ja. Auf eBay werden die süßen Aufmerksamkeiten gerade für unfassbare Summen eingestellt. Denn sie sind ja demnächst quasi Sammlerstücke.

1/12

Okay, die Beschreibungen auf eBay lassen vermuten, dass es nicht ganz ernst gemeint ist. 

Wobei: Wenn jemand bereit ist, diese Preise zu zahlen – warum nicht? Das findet zumindest dieser Anbieter. Und falls es nicht klappt, hat er immerhin ein leckeres Stück Schokolade:

(Bild: eBay )

Air Berlin verteilt die kleinen Herzchen übrigens schon seit den 90ern in unterschiedlichen Designs und wechselnder Marke. 

Auf der Website des Unternehmens heißt es, pro Jahr würden 12 bis 14 Millionen Stück verteilt werden. Wie viele die Gefahr des Gegessenwerdens überlebt haben und nun den Weg zu eBay finden, bleibt abzuwarten.


Streaming

Wieso Daenerys keine Kinder bekommen kann
Einmaleins des Kinderkriegens bei "Game of Thrones"