Bild: Pixabay / nastyachernikova720
Das ist einfach nur großartig.

"So I did a thing today" schrieb Hayden Godfrey am Donnerstag auf Facebook – und zeigt sich damit sehr bescheiden. Der 17-Jährige verteilte an dem Tag 900 Nelken – eine an jedes Mädchen seiner Schule. "And it was totally worth it" findet der er. "Ich glaube nicht, dass irgendetwas vergleichbar ist mit dem Anblick, wenn jedes Mädchen in deinem Leben eine Blume hält, während sie durch die Flure läuft."

Der amerikanische Highshool-Schüler wollte mit der Aktion sichergehen, dass jedes Mädchen an seiner Schule etwas zum Valentinstag bekommt. Die Nelken bestellte er online und bezahlte sie aus eigener Tasche. Für die Umsetzung hatte er Hilfe: 20 weitere Schüler halfen dem Jugendlichen, die Blumen in den Klassenräumen auszuteilen.

So I did a thing today.Today I passed out 900 carnations, one to every girl at SVHS and it was totally worth it. I don...

Posted by Hayden Godfrey on Donnerstag, 11. Februar 2016