Bild: Unsplash/bento

Tinder ist für viele Menschen eine Plattform, um Menschen kennenzulernen. Klar, oft geht es dabei um sexuelle Kontakte. Und ja, bei Tinder geht es im ersten Schritt nur um das Foto und damit um das Aussehen eines Menschen – das ist oberflächlich.

Aber die Screenshots, die jemand diese Woche bei Facebook veröffentlicht hat, machen ziemlich wütend:

Die Screenshots stammen von Ashley Nicole, einer Facebook-Nutzerin, die diese Bilder offenbar von einer Freundin zugeschickt bekam. Sie schreibt darin, dass ihre Freundin Tinder nutzt, um andere Menschen kennenzulernen. An einem Tag habe sie mit einem Mann namens Connor gechattet. Dieser habe bei ihrem Profil nur nach rechts gewischt, um danach ihr Gewicht zu kritisieren. Connor bezeichnete die Frau weiter als jemanden, der "nicht seine Liga" sei. Scheinbar wurde das Gespräch von ihm nur angefangen, um der Frau seine Meinung mitzuteilen.

Ashley schreibt weiter, dass das genau der Grund sei, warum sich so viele Menschen so schrecklich fühlen, mit sich selbst und ihrem Aussehen. Was man von dieser Unterhaltung mitnehmen könne: Man habe keine Kontrolle darüber, wie gemein und schrecklich andere Menschen sind. Man kann aber sehr wohl kontrollieren, wie man sich selbst anderen Menschen gegenüber verhält.

Hier ist das gesamte Facebook-Posting:

So, during my lovely, already stressed filled day I just received these screen shots from one of my best friends. Like...

Posted by Ashley Nicole on Mittwoch, 22. März 2017


Weitere Screenshots dieser Unterhaltung haben Ashley und ihre Freundin der Website EliteDaily zur Verfügung gestellt. Darauf ist zu sehen: Ja, es gibt im Internet viele Menschen, die einem ungefragt ihre Meinung mitteilen. Und ja, es ist schwierig, mit diesen Menschen sachlich zu diskutieren.

Diese Frau schafft es aber, Connor trotz seiner Kommentare schlagfertige Antworten zu geben: "Du bist nicht meine Liga, wenn es um Persönlichkeit und Freundlichkeit geht," schreibt sie ihm abschließend.


Style

Alle reden nur noch von "Hygge". Was ist das?
Irgendwas mit Hipster!?

Skandinavien, ein Sehnsuchtsort für viele. Dem World Happiness Report zufolge leben hier, in Norwegen und Dänemark, die glücklichsten Menschen der Welt. Woher kommt dieses positive Lebensgefühl?