Bild: youtube/Extra Gum
Ein wirklich süßer Werbespot.

Wer schon mal vor einem Kuss noch schnell einen Kaugummi aus seiner Mundhöhle fischen musste, mag denken, dass die Dinger recht wenig zur Romantik beitragen können.

Stimmt aber nicht: Der Werbespot einer - oh Wunder - Kaugummimarke zeigt eine zuckersüße Liebesgeschichte, in der Kaugummi das Paar quasi untrennbar zusammenkittet.

Ein angebotener Kaugummi durchbricht die schüchterne Stille vor dem ersten Kuss, er ist das erste Dankeschön, ein Versöhnungsgeschenk und Symbol ihrer Liebe in allen Situationen - bis zum Höhepunkt des Films, dem Heiratsantrag in einer Galerie voller Einwickelpapier-Kunstwerke.

Alles scheint perfekt: Das warme Licht, das getragene Elvis-Cover - gerade glotzt man noch so romantisch auf den Bildschirm, da reißt einen ein fieser grüner Bildschirm und ein unverschämt sinnfreier Claim aus der Schwelgerei. "Give Extra, Get Extra"? Meh. War eben doch nur Werbung.

In den USA rührt der Spot die Twitter-Nutzer sogar zu Tränen.