Montag, Dienstag, Mittwoch

Es ist re:publica in Berlin – und wir sind dabei! Am Montag und Dienstag könnt ihr Hanna Zobel treffen, wenn sie nicht gerade in einer der zahlreichen Sessions steckt oder ein Interview führt.

Am Mittwoch stehen wir dann selbst auf der Bühne. Katharina Hölter diskutiert um 12.30 auf Stage 6 über News und Politik. Im Anschluss daran um 13.45 Uhr erzählen Julia Rieke und ich mehr über unsere Arbeit bei bento. Streng genommen finden beide Sessions auf der Media Convention statt, aber die re:publica-Eintrittskarte gilt auch dafür.

Wir freuen uns auf spannende Diskussionen. Was Julia und ich vorhaben, könnt ihr hier sehen:

Am 10. Mai dürfen Julia Rieke und ich auf der re:publica / Media Convention Berlin alles über bento verraten. 13.45 Uhr, Stage 6. Kommt vorbei! Wir freuen uns!

Posted by Ole Reißmann on Tuesday, April 11, 2017

Wenn ihr wissen wollt, was wir auf der re:publica gerade machen und wo wir sind, folgt uns am besten auf Twitter.


Today

Schleswig-Holstein wählt Regierung ab, AfD im Landtag

In Schleswig-Holstein wurde am Sonntag ein neuer Landtag gewählt. Die bisherige Koalition von SPD, Grünen und SSW kann nicht weiter regieren. Die SPD mit Ministerpräsident Torsten Albig muss einen Verlust von 3,2 Punkten hinnehmen.

Der Spitzenkandidat der CDU, Daniel Günther, will nun neuer Ministerpräsident werden. Die CDU wird stärkste Kraft im Landtag, kann aber nicht alleine regieren.

Möglich wären den ersten Zahlen zufolge eine große Koalition oder Dreierbündnisse aus SPD oder CDU mit Grünen und FDP – denn mit der AfD will keiner zusammenarbeiten.

Piratenpartei und Linke schaffen es nicht wieder in den Landtag.

Das vorläufige Endergebnis:
  • CDU: 32%
  • SPD 27,2%
  • Grüne: 12,9%
  • FDP: 11,5%
  • SSW: 3,3%
  • Linke: 3,8%
  • AfD: 5,9%