Bild: Getty Images

Seit Montag Abend ist ein neues Update für Pokémon Go erhältlich (Playnation).

Das ist neu:
  • Das "In der Nähe-Tab" wurde überarbeitet. Unten rechts im Reiter heißt es jetzt "Gesichtete Pokémon", zu sehen ist ein Pokémon im Hintergrund.
  • Der Benutzername kann einmalig geändert werden.
  • Für iPhones gibt es wieder den Batteriespar-Modus.
  • Es gibt einen neuen Dialog, der Trainer darüber informiert, nicht zu spielen, wenn sie eine bestimmte Geschwindigkeit haben.
  • Zudem wurden mehrere Fehler behoben, sowohl bei Android als auch bei iOS.

Future

Eine Ghostwriterin erzählt: "Ich weiß, dass das, was ich tue, nicht korrekt ist"
"Ich kann über alles schreiben. Gib mir Literatur, Philosophie, Biologie. Nur bei Arbeiten in Fremdsprachen und bei juristischen Gutachten muss ich passen."

Sie sieht sich in der Mensa um, sie spricht offensichtlich nicht gern in der Öffentlichkeit über ihre Arbeit. Verständlich: Seit mittlerweile drei Jahren hilft sie anderen Studenten dabei, ihren Abschluss zu meistern.

Lina, 28 Jahre, Biologie-Doktorandin, arbeitet als Ghostwriterin.

Deswegen nennen wir hier auch nicht ihren richtigen Namen.