Bild: Emojipedia / bento-Montage

Du magst den Kackhaufen-Emoji, aber er war dir schon immer ein wenig zu fröhlich?

Bald könnte es von dem kleinen Haufen eine unglückliche Variante geben – quasi ein Häufchen Elend. Denn der "Frowning Pile of Poo" ist einer von 67 Anwärtern auf die neuen Emoji-Plätze für 2018.  

Unicode hat die neuen Entwürfe vorgestellt. Sie alle könnten ab Mitte 2018 verfügbar sein. Die endgültigen Kandidaten sollen in den kommenden Monaten bestimmt werden. Zuletzt hatte Unicode im Juni 69 neue Emojis angekündigt (bento).

Hier sind die neuen Vorschläge:

1/12
Bist du ein Emoji-Experte? 

Dann weißt du bestimmt, was all diese Symbole wirklich bedeuten:


Streaming

Wer hat's gesagt: Daenerys oder Donald?
"Wir antworten mit Feuer und Zorn!"

Die eine hat drei Drachen und eine Reiterhorde, der andere ein riesiges Atomwaffen-Arsenal. Die eine will auf den Eisernen Thron, der andere sitzt zumindest schon im Weißen Haus.

Daenerys Targaryen und Donald Trump sind sich gar nicht so unähnlich.

Das wird aktuell wieder besonders deutlich: Beim Fantasy-Schlachtfest "Game of Thrones" läuft gerade die 7. Staffel – und im Pazifik läuft gerade alles auf eine Eskalation hinaus. Der nordkoreanische Diktatur Kim Jong Un prahlt mit neuen Langstreckenraketen und Angriffsplänen auf eine US-Basis. Trump antwortet seit Tagen mit immer neuen Drohungen (bento).