Bild: Jakob Owens/Unsplash
In 5 Schritten erklärt.

In den Instagram-Storys gibt es eine neue Funktion: den Fragen-Sticker.

Was soll er bringen?

Wir können in unseren Storys jetzt auch Fragen stellen und Antworten von unseren Followern bekommen. Seit Oktober gibt es bei Instagram bereits die Umfragen, in denen Nutzerinnen und Nutzer abstimmen können Jetzt sind auch offene Fragen möglich (The Verge). Dahinter steckt natürlich das Ziel, was alle Sozialen Netzwerke verfolgen: Nutzerinnen sollen noch mehr Zeit in der App verbringen, damit ihnen mehr Werbung angezeigt werden kann.

Wie funktioniert's?

  1. In der Story nach oben swipen, um die Sticker aufzurufen.
  2. Dort "Fragen" auswählen, Frage reinschreiben.
  3. Sticker platzieren.
  4. Die Antworten siehst du unten links in deiner Story; dort, wo auch angezeigt wird, wer deine Story angeschaut hat. Eine Benachrichtigung gab es bei unserem Testversuch nicht.
  5. Wenn dein Follower dir in der Antwort wieder eine Frage stellt, kannst du sie antippen. Dadurch wird die Antwort wiederum in deine Story gepostet, darunter kannst du noch ein Bild legen.

In Bildern sieht es dann so aus:

1/12

Tech

Was machen diese Haushaltsgeräte?

Maschinen werden besser. Heute gibt es nur wenig, was nicht auch von elektronischen Geräten erledigt werden kann. Und was sie heute nicht können, werden sie bald können.

Einen Vorgeschmack auf diese Zukunft bekommt, wer ein Elektronik-Fachgeschäft besucht.